Windows neu installieren

- für Windows 2000, XP, Vista, 7, 8 sowie Windows 10 -





 

Auf dieser Seite könnt Ihr Anleitungen im PDF-Dateiformat für die verschiedenen Betriebssysteme herunterladen.


Darin werden ausführlich alle Schritte beschrieben, welche nötig sind, um die Festplatte eines PCs zu formatieren, und Windows neu zu installieren.


Es werden bei diesen Anleitungen nur Grundkenntnisse des PCs vorausgesetzt und alle Schritte sind ausführlich beschrieben. Die neue Windows 10 Anleitung enthält auch Screenshots, um alle Schritte während der Installation zu zeigen.





 

Im Browser lesen = normal anklicken
Herunterladen = rechte Maustaste - Ziel speichern unter






- Windows 10 Anleitung (Stand 01.01.2017) -

PC-Formatieren - Windows 10 - v 1.5








- Ältere Windows-Versionen ( Stand 2013) -


PC-Formatieren - 2000 und XP - v 7.2

PC-Formatieren - Windows Vista - v 8.5

PC-Formatieren - Windows 7 - v 8.5

PC-Formatieren - Windows 8 - v 4.5



 

Und hier findet Ihr auch noch eine "Checkliste" zum Formatieren:

Formatieren Checkliste - v 2.3 .pdf









Tipps:

Eine Anleitung wie man bei neueren PCs, die mit Windows 8/10 ausgeliefert wurden, Windows im UEFI-Modus installieren kann, findet Ihr im Kapitel: Bootmanager einrichten!


Falls Ihr mehr als eine physikalische Festplatte im PC eingebaut habt, z.B. SSD + herkömmliche Festplatte dann schließt während der Windowsinstallation nur die eine Festplatte ans Mainboard an, auf die Windows installiert werden soll, und zwar an den 1. SATA-Port. Alle anderen Festplatten stöpselt Ihr aus, seht
hier für weitere Details. So könnt Ihr sicher stellen, dass der Bootmanager auch auf dieser neuen Festplatte installiert wird.


 

Windows Fenster Logo







Aus dem Inhalt:

Immer wieder ergeben sich Situationen im Arbeits-Alltag mit dem PC, in welchen die Empfehlung lauten muss, die Festplatte des PC zu formatieren (Löschen) und Windows ganz neu zu installieren. Die Gründe können Computer-Viren sein, oder weil seit der letzten Windowsinstallation inzwischen Jahre vergangen sind. Im Laufe dieser Zeit wurden so viele neue Programme, Treiber und Spiele installiert, so dass Windows sehr langsam geworden ist. Dann kann es auch dazu kommen, dass immer wieder Probleme auftauchen, bei Dingen welche eigentlich einwandfrei funktionieren sollten.



Ein solches altes Windows gleicht einer Ruine. Durch eine Neuinstallation wird Windows wieder so hergestellt, wie der PC war, als er ganz neu war:


Altes und neues Windows Schloss



 

Um Windows neu zu installieren, ist es nötig die Festplatte zu formatieren, das bedeutet alle Daten mit dem Windows auf der Festplatte komplett zu löschen. Anschließend kann dann Windows installiert werden, dazu alle benötigten Treiber und die Programme. Zum Schluss sollten diese Programme auch wieder so eingerichtet werden wie vorher, denn was nützt ein installiertes Email-Programm wenn es noch gar nicht weiß, woher es denn die Emails herunterladen soll?


Zum Thema Email-Programm: Wo sind eigentlich alle alten Emails geblieben? Und das Adressbuch? Ist das jetzt etwa auch weg? Es ist also auch nötig alle wichtigen Daten, eben wie die Emails und Adressbücher, vorher sorgfältig zu sichern und diese nach dem Formatieren wieder zu integrieren.


Der Unterschied zwischen dieser und vielen anderen Anleitungen liegt darin, dass hier auch alle Vorbereitungsschritte und die Schritte nach dem Formatieren und Windowsinstallieren beschrieben werden. Damit soll es auch PC Benutzern mit Grundkenntnissen ermöglicht werden, einen solchen Formatier-Vorgang ganz alleine durchführen zu können. Denn viele kennen niemanden den sie fragen könnten; und viele können es sich auch nicht leisten den PC zum dritten Mal in ein Geschäft für teures Geld wieder reparieren zu lassen – und dazu noch die Ausfallzeit, im Büro oder zuhause.







Inhaltsverzeichnis:

   Vorbereitungen:
1. Alle Informationen über den eigenen PC herausfinden:
2. Benötigte Treiber und Programme raussuchen, Einstellungen sichern:
3. Backup aller dieser Daten erstellen:
    Formatieren und Einrichten:
5. Festplatte Partitionieren, Formatieren und Windows installieren:
6. Service Packs, Windowsupdates, und Treiber/Programme installieren:
7. Internetsicherheit prüfen, Netzwerk einrichten und Backup erstellen:
    Anhänge:
A. Tipps für Windows 2000, XP, Vista, 7, 8, 10: Einstellungen,
    Bedienung,  Bereinigung:
B. XP-Builder / Win7-Builder / Drive Image XML / nLite Installations CD:
C. Empfehlenswerte Hardware, Hardware-Einbau, Hardware-Probleme, Bios:
D. Links rund zum Thema Windows, Formatieren, Treiber:

 

 

 

 

 

 




Einen Kommentar hinterlassen (4)
(z.B. Feedback, Ergänzungsvorschläge, Erfahrungsberichte, etc.)


Letzte Änderung: 31.12.2016 18:28:30



Vielen Dank für die Grafiken "Ruine" und "Schloss":
© H.D.Volz  / pixelio.de
© Thomas Max Müller  / pixelio.de






 

 



Oktober 2017:


J. Marie - Show Me You Care


nach oben