Sterne Pink Strahlen

Vielen Dank für die tolle Grafik "Sterne Pink": © Gerd Altmann / Pixelio.de



Wir hoffen, dass es Dir auf unserer Homepage gut gefällt,
und werden uns auch über einen Eintrag von Dir hier freuen!



Deine Email-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt, und als Namen kannst Du gerne ein Pseudonym verwenden. Manche Einträge werden gegebenenfalls ins Forum verschoben, damit wir dort eine ausführlichere Antwort geben können, denn diese bekommst Du auf jeden Fall.

Bitte achte darauf nur Bilder mit Nutzungsrechten einzufügen, sowie den Urheber des Bildes zu nennen, falls Du dieses nicht selbst erstellst hast.

Mit der Sicherheitsabfrage klappt es manchmal nicht beim ersten Versuch. Klick dann einfach im Menü links noch mal auf "Gästebuch". Dein bereits eingetragener Text bleibt gespeichert und Du bekommst eine neue Abfrage, die beim zweiten Versuch dann auch vom System angenommen wird. Vielen Dank!

 

Unser Gästebuch wird primär als *Begegnungsraum* zum Austausch genutzt (was mir persönlich auch viel lieber ist), also scheut euch nicht uns sogar *Romane* zu hinterlassen, wenn euch danach ist...-das tue ich hier ja schließlich auch...! ;-)



**********************************************


Meine so-so lieben Freunde,

ich möchte mich jetzt schon mal bei euch allen für eure so herzlich-lieben Gästebuchgrüße bedanken die ihr mir/uns bringen möchtet, bzw. die ihr mir/uns bereits gebracht habt! :)

Ich versichere euch, dass ich alle eure Grüße sehr gerne beantworten werde, da sie mir die allergrößte Freude sind. Ich benötige nur etwas mehr Zeit, um euch zu antworten.

Ich weiß, um eure Großzügigkeit und Geduld. Nur will ich euch nicht darüber im Unklaren lassen, wenn ich vielleicht mehrere Tage nicht auf diese reagieren sollte. Glaubt mir, dass ich sie immer wieder lesen komme, weil es mich so unsagbar freut, wieder mal etwas von euch zu hören. Ich habe nur etwas weniger Zeit, weil ich mit vielen Dingen sehr beschäftigt bin -das ist alles! :)

Leider ist es mir z.Zt. nicht möglich, euch in eurem Gästebuch gegenbesuchen zu kommen. Ich gehe nun mal vielen Hobbys und Interessen nach, die mir sehr wichtig sind. Ich achte ja auch auf meine mentale Gesundheit und möchte eben nicht in einen kontraproduktiven Stress geraten - das würde sicherlich euch genauso wenig freuen wie mich!

Ihr danke euch für alle eure Herzlichkeiten, die mir unvergesslich bleiben werden und bleibe auch stets in diesem Sinne mit euch weiterhin verbunden!!!
 

Das ist, was ich euch unbedingt mitteilen wollte...
 

Ganz liebe Grüße noch von mir,

euer bleibender Freund,

Georg



**********************************************


Begegnungen sind eine tiefe Quelle der Inspiration.
(Anselm Grün)

 

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 893 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 >


Otto (Homepage) hat am 14.12.2015 11:06:55 geschrieben :

Super
Super Website,
habe alles gefunden und wurde super geholfen, durch Eure Beschreibung.

Gruss Otto
 
Kommentar: Hallo Otto,

na, dass freut uns ja riesig -aber auch das du uns deine Begeisterung mitteilst finden wir super, so wissen wir wenigstens, dass sich die Mühen alle gelohnt haben. Wirklich schön, dass wir keine Wünsche offen gelassen haben!

Liebe Grüße (auch im Namen von unserem PC-Experten Bernd),
Georg

Birgitta (Homepage) hat am 13.12.2015 22:17:34 geschrieben :

Friedenslicht
...heute habe ich
das Friedenslicht aus Bethlehem
aus dem Lichtergottesdienst
mitgenommen,
jetzt kommt das Licht
zu meinen Freunden
nach "elves castle".

Danke für die wundervollen Schmetterlinge,
die heute bei mir angekommen sind.

ganz herzlich

eure

Birgitta


 
Kommentar: Unsere so--so

* * * Allerliebste Birgitta * * *

Sag mir, ist dieses Licht tatsächlich aus Bethlehem, oder nur als Symbol gedacht? Ich habe nämlich eine *Bewegung* in mir verspürt, beim Betrachten dieses Bildes und dann erst beim Lesen deiner mega-lieben Zeilen erfahren, woher sie (eventuell) stammt. Dies passiert mir meist nur bei *echten* Dingen! Der so liebe Bernd und ich, hatten kurz vorher auch noch gemeinsam über unsere *Gottes-schauen* kontempliert und waren darüber sehr ergriffen... - ...dann kam auch noch dein Licht...

Ob nun aber Bethlehem oder nicht, allerliebste Birgitta; Bernd und ich haben zeitgleich den Wunsch geäußert, dein mitgebrachtes Licht auf unsere Seite zu setzen - ich danke dir dafür jetzt auch im Namen von Bernd!

Ja, ich hatte es mir schon gedacht, dass du heute wieder als Friedens-Patronin unterwegs bist -schließlich gehört dies ja u.a. mit zu deiner Berufung...!

Ich danke dir für deinen uns so bewegenden Besuch und wünschen dir für die kommende Woche viele glückselige Momente *Beim Walten deines Amtes*!


Allerliebste gesegnete Grüße von uns beiden, so-so liebe Birgitta,

herzliche Umarmungen noch dazu,

bis bald wieder,

deine beiden Bruder-Freunde
Georg und Bernd

Norbert hat am 12.12.2015 21:21:09 geschrieben :

Gruß
 
Kommentar: Hallo, lieber Norbert,

ja genau, das meinte ich: Man braucht keinen Schnee um dennoch tolle Weihnachtsbilder zu machen!

Wenn ich mir das Bild anschaue, höre ich die Weihnachtsmusik spielen -kann das vielleicht sein?!

Dass Bild sieht jedenfalls ganz schön festlich aus, das hast du gut getroffen...!

Danke für den prompten Gruß, lieber Norbert. Ich hoffe, auch ganz bald wieder zu dir kommen zu können.

Bis dahin wünsche ich dir eine gut gelaunte, feierliche Zeit!

Liebe Grüße jetzt noch von mir,

dein Freund Georg

Birgit (Homepage) hat am 12.12.2015 13:14:20 geschrieben :

ein lieber Adventsgruß
Lieber Georg & lieber Bernd,
eine Woche ist wieder vergangen und da bin ich auch schon wieder. 
Ihr habt v.a. jetzt in der Vorweihnachtszeit sicherlich noch jeeede Menge zu tun und ich sehe es irgendwie bildlich vor mir, wie Ihr Zwei so am "Zwirbeln" seit, aber immer mit jede Menge Spaß dabei und einem Lächeln im Gesicht.
Ach mein lieber Georg, Du brauchst Dir wegen Deiner Bastelwünsche keine Sorgen zu machen, ich liebe solche Herausforderungen, ob es dann auch was wird, ist wieder eine andere Sache. 

Nun wünsche ich Euch ein zauberhaftes Wochenende, einen schönen 3. Adventssonntag und weiterhin viiiel Spaß, bei allem was Ihr Euch noch so vorgenommen habt ! 

Ganz liebe Grüße, Knuddels und Knutscher
von Eurer Freundin Birgit
und ein megadickes-extralanges-superfeuchtes
Schlabberbussi von Charly




 
 
Kommentar: Hallo, ihr beiden

* * * Allerliebsten Freunde Birgit und Charly * * *

Danke euch, für euren so baldigen Besuch wieder bei uns -dass freut uns ja soooooooooooo sehr...!

Ich hoffe, dass es euch allen gut geht -so gut es geht!

So unbeschreiblich liebe und mitfühlende Rosenfreundin Birgit, du versprühst mal wieder deinen tragenden Zauberduft mit deinen herzlich-lieben Worten -du bist uns immer so nah!!! (:

Und Ja, allerliebste Birgit, unsere Woche war echt voll gewesen und auch die Nächste verspricht wieder Zeitfüllend zu werden. Und richtig: Alles immer mit einem Lächeln im Gesicht...!

Bernd und ich hoffen, dass deine Zeit von dir auch immer mit einem Lächeln begrüßt wird, denn nicht nur die Zeit beeinflusst schließlich uns Menschen, sondern wir können selbst auch dafür sorgen, dass sie sich uns in angenehmer Weise mitteilt!

So wünschen wir dir jetzt in diesem Sinne einen ruhigen 3. Advent, mit tollen Begegnungen und Begebenheiten, allerliebste Birgit. Schön fleißig-freudig weiterbasteln und uns alle mit deinen neuen Grafik-entwürfen überraschen, bzw. bereichern!

Ich habe mir eine Voice-Mail vorgenommen, die dich ab Mitte der nächsten Woche dann erreichen sollte. Bis dahin Knuddelknutschundgrüß ich dich ganz, ganz herzlich und verpasse noch deinem süßen Charly auch wieder meine allerliebsten Schlabberbussis...!


Bis also ganz bald wieder,

danke für alles unzählige sonst noch,

dein Rosenfreund Georg
(und auch mit allerliebsten Grüßen, von deinem Rosenfreund Bernd)

Sabrina (Homepage) hat am 12.12.2015 10:17:51 geschrieben :

dritter Advent
 
Kommentar: Hallo, liebe Sabrina und Fellnasen,

danke für euren lustig-süßen Adventsgruß!

Ich werde versuchen in der kommenden Woche auch mal wieder zu euch zu kommen, liebe Freunde. Bis dahin wünsche ich euch weiterhin eine freudige, vorweihnachtliche (Advent-)Zeit!

Meine allerliebsten Grüße an euch,

euer Tier-Freund Georg

Sindy (Homepage) hat am 11.12.2015 17:27:20 geschrieben :

3.Advent
Hallo lieber Georg
Ich wünsche Dir und deiner Familie einen besinnlichen 3. Advent mit viel Freude an allem was Ihr so macht.
Bleibt gesund und passt auf Euch auf.
Ich bedanke mich recht herzlich für die Treue und deine Freundschaft.
Bedanke mich auch für deine lieben Adventswünsche
Liebe grüße Deine Sindy

 
Kommentar: Hallo, liebe Sindy,

danke für den sexy Adventsgruß. Bei diesem heißen Anblick, müssen selbst die Kerzen brennen...!

Ja, Freundschaft und Treue sind eines meiner leichtesten Übungen. Dir scheinen diese Eigenschaften aber auch nicht ganz fremd zu sein, so wie es aussieht. Da haben wir ja beide etwas seeeeeeehr wesentliches gemeinsam!

Danke dir jetzt auch für deine lieben Wünsche, die ich gern beherzigen werde, liebe Sindy...


Bis also bald dann wieder bei dir,

treue Freundschaftsgrüße noch an dich,

dein Georg

Birgitta (Homepage) hat am 10.12.2015 22:07:57 geschrieben :

Sterne auf dem Weg
Sterne auf dem Weg
leuchten hell und strahlend,
weisen den Weg
in Harmonie, Freude und Frieden,
sie kommen von mir
zu euch,
meine lieben Freunde Georg & Bernd,
da Ihr Sterne doch auch so gerne habt,
bringe ich gleich mehrere zu *elves castle*,

verbunden mit herzlichen adventlichen Grüßen,

eure Birgitta




Und es folgen noch weitere Sterne....


 
 
Kommentar: Hallo, unsere

* * * Allerliebste Birgitta * * *

Kurz zu meiner Nachricht (von eben) etwas: Falls es nicht an dem verschobenen Pfad gelegen hat, so lag es an dem Server, der kurz Probleme hatte. Nun ist aber alles wieder gut!

Vielen so lieben und herzlichen Dank, für deine Sterne in Schrift und Bild, so liebe Birgitta. Ja, Bernd und ich lieben Sterne, bzw. auch Stern-Symbole. Vor allem kann ich mich persönlich für sie so richtig begeistern. Ich liebe ihren Glanz, ihre Aus-Strahlung, ihre Verheissung und Botschaft, ihren Zauber, ihre Symbol-Kraft,... u.v.a.m.! Es gibt z.B. keinen wirklichen Zauber, ohne dass Sterne ihn umgeben und somit diesen auch als solchen offenbaren. Sterne können uns inwendig regelrecht bezaubern und verwandeln, uns erheben und frohlocken -verloren geglaubte Hoffnungen wieder zum Leben erwecken! Sterne können bereichernd auf unser Leben wirken, wenn wir sie sprechen lassen. Die Magie der spirituellen Mystik, offenbart uns zudem auch Gottes Dasein in Herrlichkeit (der Sterne)...!

Ich könnte jetzt ein Referat darüber schreiben und auch noch über ihr Licht und dessen Wirkung weiter reflektieren, meine so allerliebste Birgitta, aber ich sehe ja, dass du Sterne auch so, oder so ähnlich siehst, empfindest und deutest!

Deine beiden Sternbilder werde ich bald auch in dein *Zimmer* bringen und vielleicht darüber auch etwas einleitend schreiben. Aber selbst wenn es noch bis dahin ein ganzes Jahr lang dauern sollte, werde ich es aber keinesfalls vergessen, so-so allerliebste Birgitta!


Ich wünsche dir und deiner bezaubernden Franziskus-Familie jetzt einen friedlichen 3. Advent. Ich versuche am Sonntag aber auch wieder zu dir ins Gästebuch zu kommen, so-so liebe Birgitta. Wird ja nämlich auch langsam wieder Zeit -und außerdem vermisse ich es auch längst schon...!


Bis dann also auf jeden Fall ganz bald wieder,

in herzlicher Besuchsvorfreude,

allerliebste Grüße und Umarmung,

dein Georg

Deichschaf Bertha (Homepage) hat am 08.12.2015 07:58:39 geschrieben :

Moin, moin und Prost Möhrensaft und feine Advent-Grüße aus Nordfriesland

Moin, moin und Prost Möhrensaft, mein lieber Schafkäsefreund Georg, ich schicke dir einen gaaaaanz schafen Vorweihnachtsgruß. Hoffentlich geht es dir gut. Soooooooo kommodig haben wir Deichschafe es jetzt bei Bauer Hünning im Stall, du siehst also, es geht uns gut. Ich wünsche dir und deinen Lieben noch eine wunderbar gemütliche, besinnliche Adventszeit und oberfeine Weihnachten, deine Bertha aus Nordfriesland
 
 
Kommentar: Hallo, meine

* * * so-so liebe Deichschaffreundin Bertha * * *

Vielen herzlichen Dank, für deinen soooooooo lieben Gruß!

Ja, so liebe Bertha, mir geht es gut -ich bin nur ständig beschäftigt (weshalb ich heute Mal eine Verschnauf-Pause eingelegt habe! ;.)

Zur Zeit haben wir u.a. auch Kontakt zu einem Kinderheim. Demnächst sind wir dort wieder zu einem Krippenspiel eingeladen. Wir haben auch für alle Kinder dort Geschenke, mit denen wir alle *umhauen* wollen!

Schön zu *sehen*, liebe Bertha, dass es dir und deiner Familie auch soooooooo gut geht. Es ist ja bei euch ja mega-gemütlich. Ich würde mich gerne zu euch in den Stall setzen, um mit euch das Weihnachtsfest zu feiern. Und klar, würde ich euch allen auch etwas tolles mitbringen, wie z.B. ein Sack voller Möhren und auch ganz viel Popcorn -aber das darf ich ja eigentlich nicht verraten...!

Jedenfalls wünsche ich euch allen auch eine schöne Adventszeit und dann ein freudiges Weihnachtsfest. Und sobald ich kann, werde ich auch wieder gerne zu dir kommen, meine so liebe Bertha. Also, feiert schön und bis bald,

allerliebste Grüße mit kitzligen Knuddlern an euch, allerliebste Grüße auch an eure Sabine,

dein/euer Schafskäsenfreund Georg

Karo (Homepage) hat am 06.12.2015 15:56:35 geschrieben :

Ein lieber Gruss zum 2.Advent!
Mein lieber Herzensfreund Georg und lieber Bernd!

Heute komme ich nur kurz zu Euch, um Euch einen ganz lieben Adventsgruss vorbei zu bringen:




Habe noch Besuch,  und wollte dennoch unbedingt noch heute zu Euch kommen!
Gestern war ich im Zwickauer Dom und haben eine Kerze für alle lieben Menschen dieser Welt angezündet und ganz sicher seid auch Ihr dabei....
Es ist so schön, Gott nicht immer um etwas zu bitten, sondern ihm auch zu danken, zu danken für alles Schöne auf dieser Welt!!!
Es war ein stiller und schöner Moment-
Schaut, eine dieser Kerzen ist meine/Eure:




Seid herzlich von mir umarmt und habt einen gesegneten 2.Advent....



Herzlichst, Eure Herzensfreundin Karo
 
Kommentar: Meine so-so liebe

* * * Herzensfreundin Karo * * *

Ach, dass freut mich ja alles. Schön, dass es dir so gut geht und du so erfüllt zu uns kommst -obwohl, oder gerade weil du auch lieben Besuch hast...!

So herzlich lieb von dir, so liebe Karo, dein Wunsch, den du uns mitgebracht hast. Ich habe das Gefühl, dass jede deiner lieben Zeilen auch solch ein kostbarer Moment sind, die mir/uns nachhaltig in Erinnerung bleiben werden
Und auch ganz, ganz herzlich lieb, deine Gebetsgedanken, liebe Karo, ich bin mal wieder zutiefst berührt. Ja, der Dank darf in unserem Gebet nicht fehlen. Wir erhalten an jedem einzelnen Tag soooooooo viel gutes, dass wir als selbstverständlich hinnehmen und oftmals nicht als ein Gottesgeschenk wahrnehmen...!

Ich bin mir sicher, dass der Zwickauer Dom dich hat etwas göttliches spüren lassen, so liebe Karo. Du scheinst mir mental wie verzubert nach hause gekommen zu sein. Dieser Gästebucheintrag von dir, hat nämlich auch etwas ganz magisches, meiner Empfindung nach...

So allerliebste Karo, danke für deine- und auch für die für uns angezündete und mitgebrachte Kerze. Es ist so schön, dass unser Licht gemeinsam für die Welt und zum Lobe Gottes dort brennt. Ich fühle mich augenblicklich tief mit dir verbunden. Danke für deine lichterfüllte Fürbitte, die Bernd und mich mit einschließt!


Auch dir, deiner Familie und auch euren Freunden, wünsche ich eine gesegnete Adventszeit.
Möge sie mit süßer Hoffnung und Freude gefüllt sein!

Allerliebste Umarmung und Grüße und bis bald wieder,

dein Herzensfreund und Bruder
Georg

Birgit (Homepage) hat am 05.12.2015 19:43:16 geschrieben :

liebe Grüße
Lieber Georg und lieber Bernd,
man sieht immer wieder wie schnell die Zeit rennt, Morgen bereits schon die 2. Kerze brennt.
Mit Charly drehe ich gleich noch unsere abendliche Runde, dabei lassen wir uns aber genügend Zeit.
Ich wünsche Euch einen wunderschönen, gemütlichen und auch lustigen Abend und sag noch mal ganz lieb DANKE !!! 

Und lieber Georg, keine Sorge, Deine Bastelwünsche sind eine echte Herausforderung für mich, da ja das Paint.net kein Grafikprogramm ist, sondern nur ein einfaches Bildbearbeitungsprogramm. Zwei Deiner Bastelwünsche hab ich übrigens schon in die Tat umgesetzt.   

Viele liebe Grüße, Knuddels und Knutscher
von Eurer Rosenfreundin Birgit
und ein megadickes-superfeuchtes Adventsschlabberbussi
von Charly





 
 
Kommentar: Hallo,

* * * Allerliebste Rosenfreundin Birgit * * *

Danke dir auch, für deine liebe und lustiige Mail. Schön, dass der Weihnachtsmann mal in einem anderen *Outfit* vor deiner Tür gestanden hat...!

Es war mir ein Bedürfnis, so-so liebe Birgit, dir eine kleine Freude zu bereiten. Nach deiner mega-mega lieben und sehr originellen Post von neulich, wollte ich dir meinen zutiefst empfundenen Dank aussprechen. Mit einer Voice-Mail von mir, wird es aber trotzdem noch in diesem Jahr klappen. Da kann ich dir auch wieder etwas ausführlicher erzählen...!

Ich hoffe, euer allabendlicher Spaziergang war für dich und *Knuddel-Charly* wieder erholsam und bekömmlich. Ja unser gestriger Tag (Samstag), wart wirklich wunder- wunderschön, meine so allerliebste Birgit. Darüber werde ich dir auch noch berichten!


Ich möchte dich jetzt mal kurz zitieren, liebe Birgit:
*Und lieber Georg, keine Sorge, Deine Bastelwünsche sind eine echte Herausforderung für mich(...). - Sollte ich mir jetzt vielleicht doch noch Sorgen machen, so liebe Birgit?! Ich meine, da sie ja doch eine *echte Herausforderung* für dich sind...!

Aber danke vielmals, allerliebste Birgit -ich habe gestern noch sehr spät deine HP besucht und nach deinen neuen Grafiken (ganz, ganz hübsch), aber auch nach den weiteren Besucher-Wünschen geschaut. Auch auf die neuen Schriftzüge bin ich schon sehr gespannt -fand ich neben den Trennlinien auch eine gaaaaaaaaaaanz tolle Idee. Sicherlich werden dieses dann auch bald unsere Seite(n) schmücken!


Nun wünsche ich dir viel Freude bei- und mit allem, dass du angehst. Liebe adventliche knuddelknutschdrücker an dich und den süßen Charly noch von mir,

bis ganz bald wieder,

dein Rosenfreund Georg


 

katzgedöns (Homepage) hat am 04.12.2015 21:09:11 geschrieben :

Wünsche
Hallo lieber Georg, 
tausend Dank für deinen lieben Gästebucheintrag! Seid ich in Rente bin habe ich keine Zeit mehr  Doch heute möchte ich trotz Zeitdruck dir meinen ganz lieben Dank sagen. Dein Eintrag hat mich so sehr positiv überrascht.
Ich wünsche dir und deinem Freund eine schöne Adventszeit und wunderschöne, friedliche Weihnachten.
Alles Liebe, Vera
 
Kommentar: Hallo, liebe Vera,

danke auch dir, für deine liebe *Retour-Kutsche!

Ja, so geht es mir auch -weshalb ich nach so langer Zeit wieder zu dir ins Gästebuch gekommen bin. Ich habe dich aber nicht vergessen gehabt, obwohl wir damals nur 2 Mal miteinander zu tun hatten!

Es freut mich sehr, dass es dir so gut geht, liebe Vera, und das du auch dein Leben nach deinem *Berufs-Abschluss* genießen kannst. Ich hoffe, du bleibst so gesund und munter und du genießt auch die Gemeinsamkeiten mit deinem Partner, bzw. deinen Freunden und Freundinnen!

Danke für deine lieben Wünsche. Auch dir/euch eine glanzvolle Vorweihnachtszeit, mit vielen ganz wohltuenden Erlebnissen!

Ich werde bei Gelegenheit mal wieder nach dir schauen kommen und hoffe, dass es bis dahin nicht schon wieder 2 Jahre dauern wird...!

Sei auch von mir jetzt ganz lieb noch gegrüßt,

alles Gute für dich und bis dann,

ein Freund Georg

Peter (Homepage) hat am 01.12.2015 10:49:24 geschrieben :

Adventgrüße
Hey lieber Georg und lieber Bernd

Auch ich möchte Euch eine ruhige, besinnliche und vor allen Dingen gesegnete Adventszeit wünschen.



Euer Bruder im Herrn - Peter aus Großenbrode
 
Kommentar: Hallo, lieber Bruder Peter,

vielen Dank, für den schönen Adventgruß!

Ja, unsere Woche haben wir besinnlich und kontemplativ verbracht.

Die *Welt* da draußen ist trotz Hektik, in einer feierlichen Stimmung. Ich nehme an, dass deine geliebte Frau bereits auch schon Weihnachtsvorbereitungen trifft, und ihr alle allein schon deshalb in Weihnachtsstimmung seid. Ich wünsche euch jedenfalls gesegnete Tage,  mit viel (vor)-Freude in der Adventszeit!

Danke für deinen Besuch, lieber Peter, und bis bald wieder,

liebe Grüße,

dein Bruder im Herrn,

Georg

Mandy (Homepage) hat am 30.11.2015 16:50:55 geschrieben :

GlG.
Hallöchen lieber Georg. Wünsche dir eine schöne Adventswoche.
 
Kommentar: Hallo, liebe Award-Freundin Mandy,

danke für den hübschen Gruß!

Ja, wir hatten eine sehr schöne Adventwoche gehabt. Ich hoffe, eure war auch ganz gut!

Bis bald wieder bei dir,

allerliebste Grüße,

dein Award-Freund Georg

Brigitte (Homepage) hat am 30.11.2015 13:40:08 geschrieben :

Lieber Dank!
Seid gegrüsst Georg und Bernd die I. von Elvescastle! 

Lieber Georg

Ich habe mich sehr gefreut, dich auf der Trauminsel anzutreffen! Toll, dass du dich eingeladen fühltest und ein wenig Auszeit bei mir gemacht hast. Dein Traumbild hat mich begeistert. Du hast dir aber viel Zeit genommen für deinen Besuch bei mir - ich weiss das zu schätzen Ich werde "glückselig" an anderer passender Stelle auf meiner Seite zum Träumen anbieten, du erlaubst es doch?  Ich habe es auch bei dir bei den Gedichten gefunden , schööön. Aber klar doch - ich werde weiter träumen ....

Da ich gemerkt habe, wie du Bilder im Gästebuch magst bringe ich dir hier eines mit. Da ich mich auch ziemlich intensiv im Kreis der Grafiker und Bastler bewegt habe, weiss ich von vielen Klagen bezüglich Urheberrechtsverletzungen. 2 sehr gute Webfreundinnen von mir kamen 2 minimale Urhbeberrechtsverletzungen sehr teuer zu stehen. Die eine Website gibt es seither nicht mehr, Die andere macht keine Grafiken mehr. Deshalb sind mir Gb-Bilder ein zu teures Risiko. Bei meinen Bildern passe ich extrem auf, dass ich nichts Unerlaubtes zum Verbasteln erwische. Auch ich bin wegen eines Weihnachts-Gedichtes, dass mir jemand in mein Gästebuch geschrieben hatte, knapp an einer Klage vorbei geschlittert. Die Autorin hat die Sache nach meiner Reaktion gottseidank fallen gelassen......... 

Oh je, eben ein Roman! Ich hoffe, du rüstest dich vor dem Gästbuch-lesen jeweils mit Kaffee aus!

Ich hoffe, auch ihr hattet einen gemütlichen, stimmungsvollen 1. Adventssonntag und wünsche dass er für euch der Anfang einer lichtvollen Adventszeit gewesen ist.

Liäbs Grüässli...Brigitte




 
 
Kommentar: Hallo wieder, liebe Brigitte,

(O.K. - der Kaffee steht bereit...)


Ja, ich nehme mir immer ausgiebig Zeit, entweder hier im Gästebuch, oder auch in Gästebüchern von Freunden. Das ist ja auch der Grund, weshalb ich auf meine Einträge, bzw. Antworten tagelang warten lasse. Mir macht es so viel mehr Freude, nämlich anderen eingehender zu antworten, anstatt nur 1, 2, Sätze meinem Gegenüber zu hinterlassen!

Und Ja, liebe Brigitte, gerne darfst du die *Glückselige Meditation* auf deiner Seite verwenden. Schließlich gehört sie ja zum Teil auch dir, denn wenn es dich nicht gäbe, wäre sie auch nicht entstanden...!

Als ich dem Bernd erzählte, dass ich dir anstelle eines Bildes, ein imaginäres Bild da gelassen hatte, bat er mich ihm die Bild-Meditation doch vorzulesen. Er schloss seine Augen und ich las ihm vor. Nachdem ich ihm fertig vorgelesen hatte, sagte er: *Den Text musst du unbedingt auf unere Gedichte-Seite stellen - na ja, gesagt-getan!* Ich habe mich sogleich aufgemacht gehabt und habe nach einem passenden Bild dafür gesucht und bin -wie du ja selbst schon gesehen hast, direkt fündig geworden. Danach habe ich an dem Text noch etwas herum gefeilt und ihn auch dann sofort online gestellt. Bernd hat mir durch seine Reaktion *gespiegelt*, was ich dir da eigentlich in deinem Gästebuch hinterlassen habe...! Ich hoffe jedenfalls, dass die Meditation jetzt vielen Lesern etwas geben kann, das ihr Selbstvertrauen oder auch ihr Selbstwertgefühl stärken wird...!
Es hat mich aber am meisten gefreut, dass dir mein Meditations-Bild so gut gefallen hat, liebe Brigitte. Ich spür(t)e welcher Geist in dir weht, und wollte ihn mit meinem Bild einfach nur ansprechen!

Zum Thema Träumen, möchte ich dir jetzt noch gerne die heutige Tagesweisheit (Kalenderblatt) von Anselm Grün mitteilen, sie lautet:
*Die Erwartung führt in die Enge - der Traum führt in die Weite.*

Es ist doch schön zu hören, dass man es richtig macht, nicht wahr, liebe Brigitte?!

Und vielen, lieben Dank, für das ganz bezaubernde Weihnachtsbild. Ja, auf das Copyright muss man sehr akribisch achten, da hast du recht. Ich finde jedoch, dass sich die *Copyright-Recherchen* trotzdem lohnen, wenn man nämlich auf ein Bild trifft, das einem richtig gut gefällt. Bilder sagen oft mehr als 1000 Worte, und können auch z.B. ausgesprochene Worte unterstreichen und/oder besser veranschaulichen. Sie verbreiten z.B. in einer Wohnung (oder auf einer Homepage) auch viel Atmosphäre und offenbaren auch Charaktereigenschaften oder die (Lebens)-Träume und Hoffnungen seines Besitzers. Bilder können sogar vielen nach Antwort suchenden Menschen, Fragen erschließen, die sie in ihrem Herzen oftmls viele Jahre lang bewegen.
Bernd und ich machen uns jedenfalls immer gern die Mühe das Copyright zu recherchieren, liebe Brigitte -auf so manche *Schätze* braucht man dann nämlich gar nicht zu verzichten, wenn sie bereichernd für eine bestimmte Sache sind...!

So liebe Brigitte, vielen Dank für deine Freundlichkeit in jeglicher Hinsicht.
Ich wünsche dir eine tolle Zeit, was auch immer du so machst oder vorhast.

Wir bleiben in Verbindung und sage deshalb jetzt einfach nur *bis bald wieder*,

allerliebste Grüße,

ein *Kaffee-Freund* von nebenan,

Georg

Birgitta (Homepage) hat am 28.11.2015 23:04:14 geschrieben :

auf dem Weg
*Freude ist ein Zeichen,
dass man dem Licht nahe ist.*
(Edith Stein)


Gesegnete und herzliche
Adventsgrüße kommen zu euch
lieber Georg und lieber Bernd,
das Licht strahlt schon
und kommt immer näher....
Das Herz ist offen und weit,

eure

Birgitta




 
 
Kommentar: Guten Abend, hier auch noch mal, meine so liebe

* * * Allerliebste Birgitta * * *

Kurz nachdem ich heute die E-mail an dich abgeschickt hatte, kam der liebe Bernd vom Brifkasten und brachte mir dein neues Büchlein mit!!! Ich habe mich gleich hingesetzt und deine adventliche Wegbegleitung direkt ganz durch gelesen! Darin habe ich auch gleich zu Anfang, Edith Steins' weisen Gedanken gefunden, den du mir hier mitgebracht hast. Darüber hinaus, fand ich deine *gemalten* Wortkompositionen, um das Fest der Krippe, bildschön und sehr poetisch formuliert! Auch der Gedanke, dass wir unsere Läuterungen, wie auch unsere ungereiften Eigenschaften, Schatten und Zweifel (um es mit meinen Worten zu sagen) vorbehaltlos vor die Krippe vor Ihm darlegen dürfen, hat mir sehr gut gefallen. Ja, wenn wir uns dem Kind im Stall nahen, so können wir dies tun, so wie wir jetzt schon sind -ohne Vorbedingungen und ohne das wir schon irgend etwas sein müssten. So einfach wie es ist, ist es doch für viele Menschen geradezu unvorstellbar. Ich habe oft erlebt, dass Menschen mir sagten, sie müssten *vorher* ihre Schatten wenigstens im Griff haben, bevor sie sich mit dem Thema Gott auseinander setzen würden. Gott will uns aber zunächst einmal ganz so, wie wir im Augenblick sind: Hungrig und durstig. Denn wenn wir schon satt sind, wenn wir zu ihm kommen, wie kann er uns dann von seiner Speise geben?

So allerliebste Birgitta, ich wünsche dir sehr, das viele Menschen auf dein Büchlein aufmerksam werden, dass mit viel Bedacht, voller Hoffnung und vollem Verständnis, den Weg zu Ihm weist. Selig, der den Weg zu ihm findet, oder auch schon gefunden hat..!!!


Jetzt wünsche ich dir eine angenehme Nachtruhe und morgen einen Lichterfüllten Tag.

Allerliebste Grüße, mit einer lieben Umarmung,

dein Bruder im Herrn,

Georg






 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 >

 





(Aufgrund eines temporären Problems, befindet sich der Musikplayer direkt auf der Seite.)

Monatssong für August 2020:

Guy - Groove Me



Quelle: Youtube


nach oben