Sterne Pink Strahlen

Vielen Dank für die tolle Grafik "Sterne Pink": © Gerd Altmann / Pixelio.de



Wir hoffen, dass es Dir auf unserer Homepage gut gefällt,
und werden uns auch über einen Eintrag von Dir hier freuen!



Deine Email-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt, und als Namen kannst Du gerne ein Pseudonym verwenden. Manche Einträge werden gegebenenfalls ins Forum verschoben, damit wir dort eine ausführlichere Antwort geben können, denn diese bekommst Du auf jeden Fall.

Bitte achte darauf nur Bilder mit Nutzungsrechten einzufügen, sowie den Urheber des Bildes zu nennen, falls Du dieses nicht selbst erstellst hast.

Mit der Sicherheitsabfrage klappt es manchmal nicht beim ersten Versuch. Klick dann einfach im Menü links noch mal auf "Gästebuch". Dein bereits eingetragener Text bleibt gespeichert und Du bekommst eine neue Abfrage, die beim zweiten Versuch dann auch vom System angenommen wird. Vielen Dank!

 

Unser Gästebuch wird primär als *Begegnungsraum* zum Austausch genutzt (was mir persönlich auch viel lieber ist), also scheut euch nicht uns sogar *Romane* zu hinterlassen, wenn euch danach ist...-das tue ich hier ja schließlich auch...! ;-)



**********************************************


Meine so-so lieben Freunde,

ich möchte mich jetzt schon mal bei euch allen für eure so herzlich-lieben Gästebuchgrüße bedanken die ihr mir/uns bringen möchtet, bzw. die ihr mir/uns bereits gebracht habt! :)

Ich versichere euch, dass ich alle eure Grüße sehr gerne beantworten werde, da sie mir die allergrößte Freude sind. Ich benötige nur etwas mehr Zeit, um euch zu antworten.

Ich weiß, um eure Großzügigkeit und Geduld. Nur will ich euch nicht darüber im Unklaren lassen, wenn ich vielleicht mehrere Tage nicht auf diese reagieren sollte. Glaubt mir, dass ich sie immer wieder lesen komme, weil es mich so unsagbar freut, wieder mal etwas von euch zu hören. Ich habe nur etwas weniger Zeit, weil ich mit vielen Dingen sehr beschäftigt bin -das ist alles! :)

Leider ist es mir z.Zt. nicht möglich, euch in eurem Gästebuch gegenbesuchen zu kommen. Ich gehe nun mal vielen Hobbys und Interessen nach, die mir sehr wichtig sind. Ich achte ja auch auf meine mentale Gesundheit und möchte eben nicht in einen kontraproduktiven Stress geraten - das würde sicherlich euch genauso wenig freuen wie mich!

Ihr danke euch für alle eure Herzlichkeiten, die mir unvergesslich bleiben werden und bleibe auch stets in diesem Sinne mit euch weiterhin verbunden!!!
 

Das ist, was ich euch unbedingt mitteilen wollte...
 

Ganz liebe Grüße noch von mir,

euer bleibender Freund,

Georg



**********************************************


Begegnungen sind eine tiefe Quelle der Inspiration.
(Anselm Grün)

 

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 858 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 >


Dr.Klein (Homepage) hat am 15.08.2018 10:57:08 geschrieben :

Die Seite ist richtig gut geworden.Freuen uns auf einen Besuch.
Diazepam rezeptfrei kaufen!Wenn ich schon mal Da bin hinterlasse ich Euch auch gleich einen netten Gästebucheintrag
Ihr habt eine wirklich tolle und übersichtliche Seite! War auch gut bei Google zu finden!
Mein Besuch hat sich auf jeden Fall gelohnt! Macht weiter so! Viele liebe Grüße und alles gute für den weiteren Weg vom Ritalin kaufen Team - Wir bieten Ritalin rezeptfrei in Deutschland, Schweiz, Europa und Weltweit. 
 
Kommentar: Hallo Dr. Klein,

Zu Deinem Gästebucheintrag möchte ich gerne kommentieren, wie im Eintrag darunter: Von der Einnahme von Ritalin, möchte ich dringend abraten. Dieses Medikament darf nur bei entsprechender Diagnose eines Arztes verschrieben werden. Nach dem Arzneimittelgesetz ist es sogar strafbar, solche Präparate ohne Rezept eines Arztes "in den Verkehr zu bringen". Von daher finde ich, hast Du Dir nicht gerade ein "optimales Angebot" für Deinen Shop ausgesucht, Dr. Klein....

Auf Deiner Webseite habe ich übrigens bemerkt, dass Du kein Impressum hast - normalerweise erkennt man einen seriösen Shop ja genau daran, dass ein vollständiges Impressum vorhanden ist. Eigentlich hätte ich Deinen Eintrag hier gelöscht, aber ich nutze erneut die Gelegenheit, von diesen gefährlichen Stoffen abzuraten.

Solltest Du irgendwann Dein Angebot zugunsten unserer Gesundheit geändert haben Dr. Klein, würde ich mich sogar freuen wieder einmal von Dir zu hören.

"Zaghafte" Grüße auch an Dich,
Bernd

Stefan (Homepage) hat am 25.06.2018 10:14:36 geschrieben :

Wir bieten nicht nur Steroide zum kauf an freuen uns auf ein besuch!
Eure Seite hat uns sehr gefallen!Da wir nicht nur Steroide verkaufen sonder auch Anabolika Testosteron und vieles mehr.Freuen wir uns wenn Sie uns auf Steroide kaufen einmal besuchen.

MFG Stefan
 
Kommentar: Hallo Stefan,

Zu Deinem Gästebucheintrag möchte ich gerne kommentieren: Von der Einnahme von Steroiden oder Anabolika, möchte ich dringend abraten. Zwar kann man die Leistungen im Sport damit erhöhen, jedoch schaden diese Substanzen dem Körper im erheblichen Maße, und führen bei regelmäßiger Einnahme, manchmal (erwiesener Maßen) sogar zu Todesfällen. Nach dem Arzneimittelgesetz ist es sogar strafbar, Präparate zu Dopingzwecken im Sport "in den Verkehr zu bringen". Von daher finde ich, hast Du Dir nicht gerade ein "optimales Angebot" für Deinen Shop ausgesucht, Stefan ....

Auf Deiner Webseite habe ich übrigens bemerkt, dass Du kein Impressum hast - normalerweise erkennt man einen seriösen Shop ja genau daran, dass ein vollständiges Impressum vorhanden ist. Eigentlich hätte ich Deinen Eintrag hier gelöscht, aber ich nutze einmal die Gelegenheit, von diesen gefährlichen Stoffen abzuraten.

Solltest Du irgendwann Dein Angebot zugunsten unserer Gesundheit geändert haben Stefan, würde ich mich sogar freuen wieder einmal von Dir zu hören.

Dennoch "zaghafte" Grüße an Dich,
Bernd
 

Christine (Homepage) hat am 18.06.2018 18:23:43 geschrieben :

Abendgruß aus den NL
Hallo Bernd und Georg,
ich bin umgezogen, mein Anbieter hatte gekündigt. Habe mir inzwischen eine neue kleine Netzheimat erschaffen. Besucht Ihr mich mal wenn Ihr Zeit habt?
Abendgruß aus den NL von Christine

 
Kommentar: Hallo, liebe Christine,

auch wenn der Anlass nicht erfreulich ist, so aber dennoch dein Besuch bei uns!!!

Es freut mich auch, dass es dir wohl offensichtlich gut geht, nicht wahrt?

Ja, ich habe bereits schon vor knapp 4 Wochen deine neue Website besucht, und eben gleich nochmal, und festgestellt, dass du fleißig am Wiederaufbau gewerkelt hast. Ja, ich werde deine neue nPage-Seite am kommenden Wochenende wieder verlinken(ein Banner habe ich bereits schon mitgenommen). Ich finde das besondere an dir, ist, deine warmherige Erzählweise über deine familiären Wurzeln und deinen Lebens(ver)lauf. Und Ja, Heimat ist immer dort, wo man seine Seele wiedergespiegelt findet, wo man sich EINS mit allem fühlt -vertraut, aufgehoben und geborgen. Dies kann sogar an mehreren Orten in der Welt sein, aber nicht unbedingt gerade dort, wo man augenblicklich lebt. Heimat kann man allerdings aber auch bei einem einzelnen Menschen finden -was aus meiner Sicht der allerbeste Glücksfall ist, denn dann ist man ja überall dort Zuhause wo man die Liebe gefunden hat...!

Ich hoffe, dass meine Gedanken jetzt nicht zu kompliziert formuliert geraten sind -ich glaube aber schon, dass du diese verstanden hast, oder?!

Liebe Christine, es war mir ein Vergnügen dir wieder mal begegnet zu sein, auch wenn ich dir keinen Gruß in deinem Gästebuch hinterlassen habe. Dafür habe ich mir aber jetzt viel Zeit genommen, um dir hier ausführlicher zu antworten (und dich gleich auch zu grüßen)!

Ich wünsche dir weiterhin Gottes Segen, der dich schon dein ganzes Leben begleitet hat. Auch wünsche ich dir, deinem "Heimatmann Wessel" und deiner restlichen Familie Gesundheit und weiterhin dieses Glück, dass ihr auch schon so lange miteinander teilt...

Sei von Bernd und mir jetzt auch ganz herzlich gegrüßt,
Dein Bruder im Herrn und nPage-Nachbar,
Georg

Melody (Homepage) hat am 12.06.2018 18:17:20 geschrieben :

Umzug
Hallo meine lieben Freunde Georg und Bernd,

jetzt bin ich bei "Birgittas Poesie" zu finden
und ich freue mich auf euren Besuch,
wenn ihr wieder einmal etwas Zeit habt,

ganz herzliche Grüße

eure Melody
 
Kommentar: Hallo, mein liebes Franziskus-Mädchen
* * * Melody * * *

Die freudige Überraschung war groß, als ich deinen Eintrag hier fand!

Ich hoffe, dir, deinen mauzenden Geschwistern und auch "Frauchen Birgitta" geht es gut.

Und Ja, deine Seite auf "Birgittas Poesie" habe ich eben auch besucht, so liebe Melody -und ich muss sagen, dass sie sehr schön und liebevoll gestaltet ist! ♥

Und nochmals Ja, süße Melody: Dass mit der "Zeit" ist so eine Sache. Es kommen immer mehr Menschen in unserem Leben, denen wir gerne -teiweise regelmäßig- unsere ganze Aufmerksamkeit widmen (irgendwann stellen wir eine Bürokraft ein, die dann unsere ganzen Termine koordinieren muss... )

Um dir heute (Sonntag) endlich einmal Antwort auf deine Einladung zu geben, bin ich früher als sonst aufgestanden -sonst wäre es wieder nichts damit geworden. Motiviert dazu hat mich übrigens gestern unsere sehr geschätzte Birgitta. Sehr liebe Nachbarn kamen nämlich bei uns klingeln, um uns etwas vom Postboten zu überreichen (da wir mal wieder nicht zuhause gewesen sind, um es persönlich in Empfang zu nehmen). Richte deshalb bitte unserer geliebten Schwester Birgitta aus, dass sie sehr bald noch eine Nachricht von uns erhalten wird, Ja?!

Liebste Melody, ich wünsche jetzt euch allen eine sehr, sehr schöne Sommerzeit. Sei von Bernd und mir noch ganz allerliebst gestreichelt und angelächelt,
wir hören wieder voneinander,

dein Franziskus-Freund und Mit-Dir-Tänzer,
Georg


 

Bea (Homepage) hat am 03.06.2018 09:34:57 geschrieben :

Grüsse an meine lieben Freunde....
Liebe Freunde Bernd und Georg
ich habe mich bei herrlichem Sonnenschein auf den Weg zu Euch gemacht. Ich hoffe es geht Euch gut und Ihr seid wohlauf. Mir geht es soweit auch recht gut und dass ich jeden Tag aufstehen kann, dafür bin ich sehr dankbar. Ich habe schon diverse Wehwehchen, aber deshalb will ich nicht aufgeben, sondern vorwärts schauen und positiv denken.
Meine lieben Freunde, ich wünsche Euch von Herzen einen erfreulichen Sonntag, Morgen einen guten Wochenstart und einen schönen Monat Juni. 
Passt auf Euch auf und seid ganz lieb gegrüsst von Eurer Freundin Bea

 
 
Kommentar: Hallo, unsere immer so-so
♥ ♥ ♥ Allerliebste Bea ♥ ♥ ♥

ein sehr herzliches Dankeschön erstmal an dich, für deinen mega-lieben Eintrag!!!

Bernd und mich freut es sehr, dass es dir so gut geht. Auch das dir das sonnige Wetter so gut tut!!!
Ja, so liebe Bea, dass haben wir uns schon lange gedacht, das dir einige Wehwechen die Lebensqualität etwas einschränken. Umso mehr finden wir es sehr bewundernswert, mit welch Tapferkeit du deine körperlichen "Ausschreitungen" trägst. Wir hoffen, dass dir wenigstens Schmerzen weitestgehend erspart bleiben, so liebe Bea. Die Annahme deiner Erkrankungen können -wie du vielleicht selber schon bemerkt hast- schmerzen lindern und verursachen zudem deinem Körper und deiner Psyche weniger stress. Dieses finde ich sehr hilfreich, um darin ganz frei zu bleiben, sich an den vielen schönen Dinge im Leben weiterhin zu erfreuen. Freude schenkt ja einem u.a. sehr viel Kraft und Gelassenheit. Es ist für Bernd und mich jedenfalls immer wieder sehr schön mitzuerleben, dass du so viel Stärke und Optimismus besitzt, allerliebste Bea...!

Und Ja, so-so-so liebe Bea, Bernd und mir geht es tatsächlich richtig gut und wir sind auch beide wohlauf. In unserer Freizeit haben wir es viel mit Menschen zu tun, denen es Augenscheinlich nicht so gut ergeht, -körperlich und auch psychisch. Da ist es uns eine riesige Freude, wenn wir diesen allen durch z.B. andere, bzw. neue Sichtweisen auf ihr Lerben und Leiden, zu neuem Lebensmut und neuer Lebensqualität verhelfen können. Manchen "leidenden" Menschen genügt es oftmals nur, wenn sie auf ein verständnisvolles, mitfühlendes Gehör treffen, um sich wieder "befreit" zu fühlen und um dann ihre neu-entdeckte Lebenslust bei sich zu entfalten -um somit wiederum optimistisch "nach vorne" schauen zu können. Dass, was die Meisten aus ihrem "Schneckenhaus" heraus holt, ist immer eine unverblümte Konfrontation mit ihrer eigenen Mitverantwortung an ihrem Schicksal oder Dilemma. Wer bereit ist, sich z.B. seinen Konflikten des eigenen Lebens zu stellen, eröffnet zugleich auch die Möglichkeit, aus diesen (endlich) heraus-zu-finden und sie (auch nach Jahrzehnten) aufzulösen. Dieses gelingt einem nur dann sehr gut, wenn man bereit ist (vergangenes) loszulassen. Dies kann im Einzelfall zunächst erst mal sehr schmerzlich sein, aber ohne "Wehen" keine "Neugeburt, nicht wahr?!

Liebste Bea, ich könnte Bände darüber schreiben, wie schwer es sich manche Menschen machen, das "Einfachste" in ihrem Leben umzusetzen. Solange man sich z.B.von Anderen irgend etwas erhofft und ihnen deshalb bereitwillig blindlinks folgt, solange kann man auch kein wirkliches Glück finden. Dauerhaftes Glück findet man ja eben nur dann, wenn man nicht (mehr) auf andere Stimmen- sondern nur noch auf die eigene (innere) hört und auch bereit ist, ihr zu folgen. Für manche Menschen stellt es sich zunächst einmal als schwierig heraus, die eigene von den vielen anderen "fremden" Stimmen in sich zu unterscheiden. Dann stelle ich dem Anderen zur Orientierung oftmals folgende Frage: "Bei welchem deiner vielen Gedanken, fühlst du dich denn am Wohlsten...?" Man kann dann (nach Beantwortung dieser Frage)  in der Regel immer davon ausgehen, dass man den Richtigen trifft...!


So liebe Bea, jetzt danke ich dir noch für deinen Besuch, deinen Wunsch und die lieben Grüße. Sei auch du von Bernd und mir ganz lieb zurück gegrüßt. Wir wünschen dir weiterhin (d)einen vorbildlichen Optimismus und ganz viele unzählige Tage, die du selbst als "gut" bezeichnen wirst.!
Auch denken wir (beinahe) täglich mit den besten Wünschen an dich, winken dir jetzt auch ganz freudig zu und freuen uns auf ein baldiges "Wiederlesen"....!

Wir haben dich lieb,
deine Freunde,
Georg und Bernd



 

Brigitte (Homepage) hat am 02.06.2018 16:54:45 geschrieben :

Nice Weekend
Hello my dear
Thank you so very much for your visit
iI wish you a nice weekend with
love and big hug Brigitte
 
Kommentar: Dearest Brigitte,

First I thank you for your cordiality, to meet me so lovingly from the beginning.
Apparently, "Love-Matters" are "your scene" too, aren't it?
 
I've a small concern, dear Brigitte: I don't want to let you indistinct, that I've currently no time, to take return visits with guest book signs. That would -concerning of my daily many tasks- trigger a stressful-feeling within me- and I would like to avoid that. I hope, however it's adequate for you, to receive my answers here in my guest book, which I give you gladly to all your kind regards. For this I take enough time for your entries (and for everyone else). 
In the future I will be always very happy about your greetings, and i hope, that is then OK to you...!

And yes, dear Brigitte: I had a affectionate weekend, by being hugged warmly innumerable times!

I wish you now a same pleasant weekend, full of love and with same big hug's...

Now be greeted very sweetly from me,
Thank you for your visit again,
Your friend from Germany,
George

Stachel26 (Homepage) hat am 30.05.2018 18:41:02 geschrieben :

Wochenteiler
Grüß dich lieber Georg,
es ist doch wirklich immer wieder schön, von dir ein paar Zeilen im Gästebuch zu finden und "aus den Augen aus dem Sinn" das gibt es bei mir auch nicht
... mein Gästebuch hat schon ein stattliches Alter und manchmal kucke ich mir das auch mal von der anderen Seite an und ich bin dann manchmal enttäuscht, wenn der eine oder andere User seine Homepage geschlossen hat
vielleicht haben sie aber auch das Leben ohne das Internet wieder entdeckt und klopfen jetzt lieber mal bei einem alten Schulfreund an der Tür ...



...ich wünsche dir in diesen heißen Tagen immer ein kühles Fleckchen zum Baden

Viele Grüße aus Leipzig
von Holger
 
Kommentar: Hallo, so lieber Holger,

ja, mich freut es ebenso, von anderen -in diesem Fall von dir -Grüße in meinem Gästebuch vorzufinden!!! Auch freut man sich im allgemeinen ja immer sehr darüber, wenn man feststellt, dass man nicht vergessen ist. Erfreulich jedenfalls, dass du dich ebenso gerne an mich erinnerst, wie ich mich an dich...!

Mich berührt zudem, dass du dir so deine Gedanken über andere Menschen machst, lieber Holger. Ja, man kann als "Außenstehender" nur hoffen, dass es schöne Gründe gibt, weshalb jemand sein Gästebuch geschlossen hat. Meiner Ansicht nach, lässt einem die (wiederentdeckte) persönliche, konkrete und somit nahe Begegnung mit einem Gegenüber, das Leben wieder kostbarer und lebenswerter erscheinen. Die Unfähigkeit hingegen, anderen tatsächlich im "wahren Leben" zu begegnen, hat immer etwas mit subjektiven, tief sitzenden, unterschiedlichsten Ängsten zu tun (weshalb Gästebücher und "soziale Medien" so sehr bevorzugt und genutzt werden). Meistens bleibt man nämlich darüber "unverbindlich" -was ich persönlich mehr als nur sehr schade finde...
Jedenfalls danke ich dir, lieber Holger, für deinen wichtigen, inspirierenden Gedanken zu diesem Thema!!!

Zum Baden finde ich zurzeit bedauerlicherweise keine Zeit, lieber Holger. Dafür aber du, oder?! Na dann, wenigstens schon mal einer...! Die Qualität unserer Seen in Deutschland sollen aber ziemlich gut sein. Ich nehme an, dass dies auf jeden Fall auch für die Leiziger Seen gilt, nicht wahr? Ich wünsche dir sehr viel Spaß und Freude, wenn du wieder mal an diesen unterwegs sein solltest. Betreibst du denn auch Wassersport, wie z.B. Kanu fahren und ähnliches, oder einfach bloßes Schwimmen -was sportlich gesehen ja auch nicht zu unterschätzen ist...?!

Lieber Holger, jetzt bedanke ich mich für deinen erfreulichen Besuch und den -wie immer- sehr schönen Wochenteiler. Ich wünsche dir einen wohltuenden und erholsamen Fronleichnamstag und schicke dir noch ganz liebe Grüße nach Leipzig!

Bis dann mal wieder,
dein Freund aus Euskirchen,
Georg

Deichschaf Bertha (Homepage) hat am 19.05.2018 11:33:31 geschrieben :

schafe Grüße - von Herzen
=24ptMoin, moin und Prost Möhrensaft, lieber Schafkäsefreund, ich bringe euch liebe Grüße und ich wünsche euch oberfeine Pfingsten, deine Bertha
 
Kommentar: Moin moin, meine
* * * Allerliebste Bertha * * * 

Oooooohhhh - wie sehr habe ich mich wieder über deinen Besuch hier gefreut...!!!
Es freut mich auch, dass es dir gut geht und auch, dass du etwas Zeit für mich hattest, um mir deine lieben Grüße vorbeizubringen. Ich hoffe, du hattest ein ebenso schönes Pfingstfest wie ich -ich glaube aber schon, nicht wahr?!
Ich habe an diesen Tagen immer wieder an euch alle gedacht und mir dabei vorgestellt, wie ihr fröhlich beieinander seid und einfach euer Dasein genießt! Sicher habt ihr euch auch von den Sonnenstrahlen euer kuscheliges Fell kraulen lassen, oder?!
Jetzt kraule ich dich, so liebe Bertha, auch einmal wieder durch und wünsche dir, deinen Freunden und deiner Familie eine oberfeine Frühlingszeit voller Wärme und vielen Leckereien!

Liebste- und besonders Schafe Grüße jetzt auch an dich und an unsere sehr geschätzten Sabine,
seid allesamt gesegnet,
dein Schafskäsefreund,
Georg

Tobias (Cronka) (Homepage) hat am 07.05.2018 22:26:55 geschrieben :

Gruß aus den Westerwald
Hallo,
deine Webseite gefällt mir sehr gut. LAss Dir außerdem noch liebe Grüße aus den Westerwald da. Wünsch Dir u.a. noch schöne Feiertage

Über ein Gegenbesuch und Gegeneintrag würde ich mich sehr freuen.

Gruß
Tobias
 
 
Kommentar: Hallo, lieber Tobias,

vielen Dank an dich, für deinen herzigen Eintrag - ich muss schon sagen: Ausgesprochen nett! ♥

Ja, auch ich habe einen Blick auf deine Website geworfen. Mein Eindruck: Du bist ein sehr kommunikativer Mensch, der den regen Austausch liebt. Auch deine Film-Tipps finde ich gut formuliert. Ich werde mir z.B. tatsächlich "Jumanji" erst anschauen, wenn dieser irgendwann einmal im TV ausgestrahlt wird. Ich konnte mir nämlich über dein Fazit erspüren, dass mir dieser Film nicht sonderlich gefallen wird...!

Mit einem Gegenbesuch wird es bei mir allerdings in der nächsten Zeit nichts werden, lieber Tobias. Ich ziehe zeitmäßig doch "reale" Begegnungen vor, als im virtuellen Netz Menschen zu treffen, die mein Besuch nicht (allzu sehr) benötigen. Deshalb bitte ich dich um Verständnis. Als *Seelsorger* empfinde ich, dass ich meine ganze Aufmerksamkeit realen Personen widmen sollte, die dringend echte Zuwendung benötigen - dafür verwende ich lieber meine Zeit. Ich habe mich aber dennoch über deine Einladung sehr gefreut und ich hoffe, du betrachtest meine Antwort hier auch als eine Art Wertschätzung an dich!

Nun wünsche ich dir ein frohes "geistvolles" Pfingsten, und verbleibe mit meinen liebsten Grüßen,

ein Freund,
Georg


 

Brigitte (Homepage) hat am 26.04.2018 16:02:41 geschrieben :

Hello
Hallo my dear Georg
A very nice Thursday I come to your wishes
A sweet greeting always does good,
Sweet and cuddly Brigitte
 
Kommentar: Hallo again, dear Brigitte,

thank you for the nice Thursday-Greetings and the beautiful Hummingbird-Card. I hope your Thursday was just as well as mine!

I wish you blessings and a joyful time!

Thanx for your pleasant visit,
a Friend,
George

Brigitte (Homepage) hat am 23.04.2018 19:47:33 geschrieben :

Hello

Hello my dear Georg
After having had a wonderful weekend,
I come to wish you a pleasant new week,
With sweet greetings and lots of love from me
 
Kommentar: Hallo, dear Brigitte,
first I wanna say thanks a lot for your kind entry!!!

Directly I've visit your very beautiful website with all the flying butterflies within and the excellent sparkling "Bling-Blings", and i love all your colors too -here and there!
Yes, only *Love* can bring us so much happiness in our Heart and Soul, isn't it?!
So i will thank you too, for all the Joy you brought me, and now i wish you a very joyful week,

many blessings for you,
(I meet you in your next entry)
George


 

Syegfryed hat am 14.04.2018 11:01:22 geschrieben :

Cryptocurrency Marketing
Hello, Sometimes, the best blog designs are also the simplest. This articles or blog makers of customer service software, uses a unique but minimalist design on its blog that we love it limits the use of copy and visuals and embraces negative space. I am excellent animator, just have a look https://bit.ly/2HyzWrh
 

Sabine Marya (Homepage) hat am 03.04.2018 14:09:03 geschrieben :

liebe Frühlingsgrüße
Lieber Georg, wird es bei euch nun auch endlich Frühling? Ich schicke dir und deinen Lieben viele liebe Frühlingsgrüße, sage Danke für die lieben Ostergrüße und es freut mich, dass ihr ein schönes gemeinsames Osterfest feiern konntet, was für ein kostbarer Schatz, Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen.
Sabine Marya

 
Kommentar: Hallo,
* * * Allerliebste Sabine * * *

Ja, der Frühling hat wohl offensichtlich Startschwierigkeiten -obwohl der April eigentlich ja immer schon wetterbedingt durchwachsen war. Am vergangenen Wochenende waren wir jedenfalls mit den Heimkindern und den Betreuern im Sonnenschein spazieren...!

Und Ja, auch unser Osterfest war für uns die reinste Freude-Wonne. Ich hoffe, dass euer Osterfest ebenfalls so wunderbar verlaufen ist, liebste Sabine. Es ist ja u.a. auch das Fest des Friedens, den man ja nicht zu Genüge erfahren kann, da er ja heutzutage immer mehr bedroht wird. Ich habe den Eindruck, dass die christlichen Feste immer mehr an Bedeutung verlieren, angesichts der vielen kontinuierlichen Streitigkeiten weltweit. Wer nämlich kurz nach diesen Festtagen zu den Waffen greifen will, dem sind die Inhalte des Osterfestes wohl offensichtlich abhanden gekommen. "Es gibt keinen Weg zum Frieden -der Friede ist der Weg" brachte einst Mahatma Gandhi auf den Punkt. Die Welt scheint auch die Vergangenheit vergessen zu haben, die uns Menschen z.B. deutlich gezeigt hat, dass Kriege oder Gewalt im Allgemeinen keine Probleme lösen, im Gegenteil: Diese verursachen nur noch mehr unsägliches Leid. Wo bleibt also da der Ostergedanke, der da u.a. lautet:

(...)"Wer mich liebt, der wird mein Wort halten; und mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen und Wohnung bei ihm nehmen. Wer aber mich nicht liebt, der hält meine Worte nicht. Und das Wort, das ihr hört, ist nicht mein Wort, sondern das des Vaters, der mich gesandt hat.
Das habe ich zu euch geredet, solange ich bei euch gewesen bin. Aber der Tröster, der Heilige Geist, den mein Vater senden wird in meinem Namen, der wird euch alles lehren und euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe.
Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht."
(Johannes 14,23-27)

Ob sich die Verantwortlichen, die zu den Waffen greifen, wohl selbst als "Christen" bezeichnen würden?


Meine so allerliebste Sabine, dies sind u.a. meine Gedanken, die mich am Osterfest ebenfalls sehr bewegt haben. Freude kann nur "echt" sein, wenn man sich auch die vielen Schrecknisse der Welt anschaut, und dennoch nicht resigniert, weil eine größere Hoffnung darüber schwebt. Wenn wir uns nämlich nicht fürchten sollen, heißt dass nämlich, das wir fest in Gottes Händen bleiben, weil uns Gott (bei alldem) nicht vergessen hat...

Ich wünsche dir deshalb also eine nachhaltige, österlich-fried-freudige Zeit, voller Gewissheit, Trost und Hoffnung!

Danke für deinen lieben Besuch und die lieben Worte,

aaaaaaaallerliebste Grüße,
bleib gesegnet,
dein Georg

 

Peter (Homepage) hat am 02.04.2018 11:59:20 geschrieben :

Ostergrüße
Lieber Georg lieber Bernd

Diesmal der vielen Worte ich nicht sage,
alles liebe für die Ostertage

 
Kommentar: Hallo, unser
* * * Geliebter Bruder Peter * * *

Auch dir gilt unser zutiefst empfunder Dank, für deinen Besuch und den ausgesprochenen Ostersegen!

Ja, und auch wir hoffen, dass euer Osterfest freudig und segensreich verlaufen ist. Familien sind übrigens für mich -gerade an den Ostertagen- deutliches Symbol und Gleichnis zugleich, nämlich: Gottes Gemeinschaft mit seinen Kindern, bzw. Jesu Gemeinschaft mit seinen Jüngern/Jüngerinnen!

Ja, und auch in diesem Jahr stimme ich mit dir ein: * Halleluja - Der Herr ist auferstanden - Halleluja *

Wir sind seitdem allesamt mit IHM auferstanden und durch IHN auf ewig miteinander geschwisterlich verbunden, lieber Peter, alle die ihr Leben ebenfalls dem Herrn hingegeben haben. Sei deshalb -zum Lobe Gottes- weiterhin mit allem gesegnet, dass dir Freude macht!!!

Sei herzlich gegrüßt und umarmt, auch im Namen von Bernd,
in HERR-licher Verbundenheit,
dein Georg

Bea (Homepage) hat am 31.03.2018 14:42:31 geschrieben :

Ostergrüsse...
Liebe Freunde Bernd und Georg
ich hoffe es geht Euch gut und Ihr wurdet nicht von der Grippe besucht. Ich zum Glück auch nicht...hoffe es bleibt dabei.
Von Herzen wünsche ich Euch ein gesegnetes und erfreuliches Osterfest und alles erdenklich Gute.
Seid lieb gegrüsst von Eurer Freundin
Bea
 
 
Kommentar: Hallo, unsere
* * * Allerliebste Freundin Bea * * *

Auch an dich unseren zutiefst empfundenen Dank, für deinen Besuch und liebevoll ausgesprochenen Ostersegen!!!

Bernd und ich hoffen, dass dir das Osterfest ebenfalls so viel Freude bereitet hat wie uns, und du auch von geliebten Menschen umzingelt gewesen bist!


Und Ja, liebste Bea, Bernd und ich sind auch in diesem Jahr wieder von der Grippe oder ähnlichem verschont geblieben. Sehr erfreulich jedenfalls auch, dass es bei dir in diesem Jahr ebenso ist - und möge es auch dabei bleiben...!!!

Und nochmals Ja, so liebe Bea: Das Karfreitags-geschehen zu kontemplieren ergreift und erschüttert einen immer wieder aufs Neue. Nicht nur wegen des Christi Leidens, sondern gerade auch wegen der darin enthaltenen Offenbarung der Liebe Gottes zu uns. Die Auferstehung Jesu Christi brachte Gottes Liebe dann zum absoluten Höhepunkt, der bis in alle Ewigkeit unumstößlich anhalten wird. Das ganze Ostergeschehen wirklich in seiner tiefsten Bedeutung zu begreifen und zu glauben, ist für uns Menschen nur durch Gottes Gnade wirklich möglich... -
Von daher gibt es bei uns weder Weihnachtsbäume noch einen Weihnachtsmann - weder Ostereier, noch einen Osterhasen, so liebe Bea, denn diese kommen in der biblischen Heilsgeschichte ja garnicht vor. Es war ja schließlich nicht der Osterhase, der für uns ans Kreuz gegangen ist, den wir aber alljährlich so hochhalten und uns somit eigentlich vom tatsächlichen Ostergeschehen ablenken lassen.
Dennoch danke ich dir für deine liebevoll kreierte Grußkarte, die nur eines im Sinn hat: Anderen eine Freude zu bereiten, und diese ist bei uns auch angekommen, so liebe Bea!

(Dieses zum Thema Besinnlichkeit...! )

Unsere sehr geschätzte und hochgeachtete Freundin Bea, Bernd und ich danken dir stets für dein Wohlwollen, das du uns nah sein willst, und uns stets das Beste wünschst. Wir wünschen dir ebenfalls, dass es dir immer gut geht- dich Gott beschützt und mit Freude und Kraft segnet. Deshalb ein Hoch auf Gott- und unser gegenseitiges wohltuende Miteinander!!!

Sei jetzt wieder ganz lieb von uns gegrüßt und umarmt,
deine beiden Freunde
Georg und Bernd

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 >

 



September 2018:


Suga Free feat. Marlon - Happy


nach oben