Sterne Pink Strahlen

Vielen Dank für die tolle Grafik "Sterne Pink": © Gerd Altmann / Pixelio.de



Wir hoffen, dass es Dir auf unserer Homepage gut gefällt,
und werden uns auch über einen Eintrag von Dir hier freuen!



Deine Email-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt, und als Namen kannst Du gerne ein Pseudonym verwenden. Manche Einträge werden gegebenenfalls ins Forum verschoben, damit wir dort eine ausführlichere Antwort geben können, denn diese bekommst Du auf jeden Fall.

Bitte achte darauf nur Bilder mit Nutzungsrechten einzufügen, sowie den Urheber des Bildes zu nennen, falls Du dieses nicht selbst erstellst hast.

Mit der Sicherheitsabfrage klappt es manchmal nicht beim ersten Versuch. Klick dann einfach im Menü links noch mal auf "Gästebuch". Dein bereits eingetragener Text bleibt gespeichert und Du bekommst eine neue Abfrage, die beim zweiten Versuch dann auch vom System angenommen wird. Vielen Dank!

 

Unser Gästebuch wird primär als *Begegnungsraum* zum Austausch genutzt (was mir persönlich auch viel lieber ist), also scheut euch nicht uns sogar *Romane* zu hinterlassen, wenn euch danach ist...-das tue ich hier ja schließlich auch...! ;-)



**********************************************


Meine so-so lieben Freunde,

ich möchte mich jetzt schon mal bei euch allen für eure so herzlich-lieben Gästebuchgrüße bedanken die ihr mir/uns bringen möchtet, bzw. die ihr mir/uns bereits gebracht habt! :)

Ich versichere euch, dass ich alle eure Grüße sehr gerne beantworten werde, da sie mir die allergrößte Freude sind. Ich benötige nur etwas mehr Zeit, um euch zu antworten.

Ich weiß, um eure Großzügigkeit und Geduld. Nur will ich euch nicht darüber im Unklaren lassen, wenn ich vielleicht mehrere Tage nicht auf diese reagieren sollte. Glaubt mir, dass ich sie immer wieder lesen komme, weil es mich so unsagbar freut, wieder mal etwas von euch zu hören. Ich habe nur etwas weniger Zeit, weil ich mit vielen Dingen sehr beschäftigt bin -das ist alles! :)

Leider ist es mir z.Zt. nicht möglich, euch in eurem Gästebuch gegenbesuchen zu kommen. Ich gehe nun mal vielen Hobbys und Interessen nach, die mir sehr wichtig sind. Ich achte ja auch auf meine mentale Gesundheit und möchte eben nicht in einen kontraproduktiven Stress geraten - das würde sicherlich euch genauso wenig freuen wie mich!

Ihr danke euch für alle eure Herzlichkeiten, die mir unvergesslich bleiben werden und bleibe auch stets in diesem Sinne mit euch weiterhin verbunden!!!
 

Das ist, was ich euch unbedingt mitteilen wollte...
 

Ganz liebe Grüße noch von mir,

euer bleibender Freund,

Georg



**********************************************


Begegnungen sind eine tiefe Quelle der Inspiration.
(Anselm Grün)

 

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 893 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 >


Norbert (Homepage) hat am 24.08.2014 11:13:47 geschrieben :

Gruß



 
Kommentar: Hallo lieber Norbert,

danke für deinen erneuten Gruß!

Das Foto finde ich mega-stark. Das Motiv (Neptun) und die schönen Blumen... -  ...hast echt ein gutes Auge fürs' Knipsen -muss ich doch einmal sagen. Auch dein Kulturelles Interesse finde ich toll!

Danke nochmal auch für dieses schöne Bild!

Bis bald,
ein Freund
Georg

Mandy (Homepage) hat am 22.08.2014 12:24:38 geschrieben :

Schönes Wochenende

Hallo Georg

Schön dich wieder lesen zu können

Wünsche dir ein tolles Wochenende




 
Kommentar: Hallo liebe Mandy,

ja, es wurde ja langsam Zeit für einen Gegenbesuch von mir!

Danke für deine lieben Grüße, auf der lustigen, hübsch animierten "Postkarte".

Auch dir ein tolles Wochenende!

Bis bald wieder,

liebe Grüße,
dein Freund Georg

Deichschaf Bertha (Homepage) hat am 22.08.2014 01:03:04 geschrieben :

Moin, moin und Prost Möhrensaft und feine Grüße vom Deich
Moin, moin und Prost Möhrensaft, lieber Georg, oh, was habe ich gehüpft auf dem Deich, dass ich mal wieder von dir Post bekommen habe! Oberdankäääääh dafür! Wacken war sooooooooo cool, ich war natürlich voll cool angezogen und wir hatten Glück mit dem Wetter und es war richtig gut. Du kannst mich in allen Trailern vom shz auf youtube über Wacken 2014 sehen, z.B. dieser hier: https://www.youtube.com/watch?v=VZVqoyfD9oU und inzwischen ist auch das Buch "Bertha will nach Wacken" erschienen mit coolen Bildern von mir und den Besuchern. Und wenn man so wie wir in Nordfriesland richtige Stürme kennt, dann ist Wacken für die Ohren kaum der Rede wert, also nix mit Hörschaden bei mir! Hab noch einen oberfeinen Tag! Bis bald mal wieder, Prost Möhrensaft, deine Bertha
 
Kommentar: Hallo lustige Bertha,

lieb von dir mir soooooooo schnell über's Wacken-Festival Bescheid zu geben!

Die Video-Clips habe ich mir alle angeschaut, aber dich habe ich nirgends gesehen. Ich weiss ja, wie du ausschaust (lange Haare). Die Moderatorin war die Einzige, die ich in jedem Clip sehen konnte (und immer wieder erkannt habe)! Hattest du vielleicht einen Hut auf? Eine Behütete Dame sah dir nämlich schon etwas ähnlich. Interviewt hat man dich aber nicht, oder?! Auf jeden Fall freut es mich, dass du dort so viel Spaß hattest!

Und super mit deinem neu-erschienenen Buch. Da wünsche ich dir grooooooooßen Absatz!

Bis bald dann wieder demnächst bei dir, liebe Bertha. Ich hoffe, ich muss dich diesmal mit meinem Besuch nicht so lange warten lassen wie zuletzt...! Ich komme aber auf jeden Fall vorbei, gleichgültig wann!

Dir noch eine lustige Zeit bis dahin,

ein Freund,
Georg

Norbert (Homepage) hat am 17.08.2014 17:20:34 geschrieben :

Gruß



 
Kommentar: Hallo lieber Norbert,



danke sehr, für deinen erneuten Gruß!



Der Skulptur-Garten sieht toll und mysteriös aus. Kennst du dich mit dem Thailändischen Geister-Glauben etwas aus? Es würde mich freuen, wenn du zu deinen Bildern etwas erzählen würdest, denn wir Europäer sind ja nicht allzu sehr mit diesem Glauben vertraut.



Jedenfalls gefällt mir dieses kraftvolle Bild besonders gut und bin jetzt schon auf's nächste gespannt -ob mit, oder ohne Kommentar von dir!



Liebste Grüße an dich und bis bald dann wieder bei dir,

ein Freund

Georg

Birgitta (Homepage) hat am 17.08.2014 01:28:15 geschrieben :

Dankegruß

"Lasst uns dankbar sein gegenüber Leuten, die uns Gutes tun und glücklich machen.

Sie sind Gärtner,

die unsere Seelen zum Blühen bringen."

(Marcel Proust)




Guten Abend,

lieber Bruder-Freund Georg,



Dankeschön möchte ich dir sagen, dass du bei mir durch die "offene Tür" gekommen bist und ein wunderschönes "Geschenk" mitgebracht hast.



Der Weg in der Nachfolge ist kein leichter, oft schmal und schwierig, aber

es ist ein gesegneter und begleiteter Weg...



Als herzlichen Gruß habe ich euch

einen "Stern" mitgebracht,



deine Schwester-Freundin

Birgitta






 
Kommentar: *Hallo allerliebste Schwester-Freundin Birgitta*

Die Weisheit von Marcel Proust finde ich super-schön formuliert. Ich habe sie gleich in meine Sammlung aufgenommen!

Ja, du hast absolut Recht damit, dass wir dankbar sein sollen für Menschen, die uns ihr Herz schenken.
Weißt du Birgitta, ich denke auch oft an jene Menschen, denen es nicht so gut geht, weil ihnen selten jemand begegnet, der ihnen sein Herz darreicht, um ihnen ein Stückchen Freude mit auf den Weg zu geben. Es reicht manchmal nicht, dass man sie "nur" anlächelt, oder sie im Supermarkt an der Kasse vorlässt. Diese Menschen benötigen dauerhaften, verlässlichen Zuspruch und den erfahren sie nicht oft. Wenn einmal, dann sind aber zugleich auch Erwartungen an sie geknüpft, die sie zu erfüllen haben. Sie wenden sich an soziale Einrichtungen oder an eine Kirche und finden dort meistens nur "Fromme Worte", auf die sie jedoch nicht bauen können. Am Ende des Tages sind sie doch wieder alleine und fristen weiterhin ein trauriges Dasein. Sie Fragen sich, wo jetzt die Hand ist, die man ihnen am Tage scheinbar noch hingehalten hat. Auch muss dies Legitim sein, das man sich diese Tatsache anschaut und sie auch ausspricht. Um nichts anderes geht es in meinem Text von neulich. Wir beide hatten das "Glück", Gott kennen lernen- und die Erfahrung -bis einschließlich heute- täglich machen zu dürfen, geliebt und gehalten zu sein. Diese Erfahrung wünsche ich allen Menschen, die sich danach sehnen. In meinem Text geht es ja um diejenigen, die sich auf Gott berufen und die auch wirklich helfen könnten, aber mit der Bibel noch nicht ernst machen. Denen muss ja gesagt sein, dass ihr Handeln nicht in Gottes Sinne ist. Man darf nicht aufhören sie zu ermahnen und sie daran zu erinnern, was es eigentlich heißt ein "Christ" zu sein. Es steht ja nicht umsonst geschrieben:
"Es werden nicht alle, die zu mir sagen: "Herr, Herr", in das Himmelreich kommen, sondern die den Willen tun meines Vaters im Himmel."
(Matth. 7,21)
Und was der Wille des Vaters ist, kann man ja Gottlob zu jeder Zeit in Erfahrung bringen!

Marcels' Weisheit kann man sich ganz wunderbar zum Vorbild nehmen und sich selber fragen, ob man zu einem dieser Gärtner für andere geworden ist, oder nicht. Einen traurigen Menschen wieder glücklich zu machen, bedarf es nämlich etwas mehr als nur ein freundschaftliches Lächeln. Es bedarf einer immerwährenden, geduldig-helfenden Hand!

Meine Allerliebste Birgitta,
ich fühlte mich zu diesen Gedanken inspiriert, weil ich den Eindruck bekommen habe, dass du mich an etwas erinnern wolltest, bezüglich meines "Anklagenden" Textes. Ja, wir sollen stets auf die Positive Seite schauen -wie Gandhi schon zu sagen pflegte. Dazu muss bei einem Menschen jedoch zuerst dieser Grundstein gelegt sein, bevor er dies im Stande ist zu tun. Mehr wollte ich jetzt damit nicht sagen.

Und danke allerliebste Birgitta, für diesen wunder-, wunder schönen Stern. Wie gerne würde ich ihn persönlich in deinem Garten begrüßen...

Hab noch eine friedvolle und erfüllte Zeit und bis ganz bald wieder,
mit vielen Umarmungen,
dein Bruder-Freund Georg

P.S.: Danke Birgitta nachträglich, für das liebevolle, klärende Gespräch per Mail!

Birgit (Homepage) hat am 16.08.2014 21:09:05 geschrieben :

Wochenendgrüße

Lieber Georg, lieber Bernd,

vielen Dank lieber Georg, für Deinen ganz lieben Gästebucheintrag !

Es tut mir sehr Leid, dass Du bis jetzt noch immer nix von der Redaktion gehört hast, dabei sind meine Daumen schon ganz blau vom vielen drücken.

Das mit meinen GB- Bildchen find ich ja putzig, ich frag mich nur, nach was dann bei Google genau gesucht wird ?



Vielen Dank lieber Bernd, für Deine liebe eMail, ich werde sie sobald es mir wieder zeitlich möglich ist beantworten, momentan hab ich so einiges zu tun.



Ich wünsche Euch ein supertolles Wochenende, mit vielen schönen Momenten !



Liebe Grüße, Knuddels und Knutscher

von Eurer Freundin Birgit und ein

megadickes Schlabberbussi von Charly








Diesmal passt es farblich leider nicht so gut zu Eurem tollen HP- Outfit.


 
Kommentar: *Hallo du sooooooooo liebe Birgit*

Was für ein zuckersüsses Foto wieder von deinem hübschen Charly!!!

Grün finde ich übrigens in der Natur absolut harmonisch und schön, allerliebste Birgit. Die Wiese sieht mit den weißen "Flöckchen" wie ein Teppich- und sowas von einladend aus -da kann ich Charly sehr gut verstehen, warum er sich da so entspannt nieder gelassen hat. Ich würde mich glatt neben ihn setzen und es mit ihm zusammen genießen. Gib ihm von Bernd und mir ebenfalls zwei ganz dicke Schlabberbussis zurück!

Und megalieb von dir, für's Daumen drücken, so liebe Birgit. Irgendwann, wenn wir dich/euch besuchen kommen, lege ich dann extra ein Tänzchen für euch auf's Parkett!

Zu den Suchbegriffen werde ich demnächst in meiner Mail an dich dann etwas näher eingehen. Ich müsste jetzt nämlich die Begriffe in unserer Tages-Statistik recherchieren -was einige Zeit benötigen würde. Das mache ich dann mal in einem müßigen Moment, Ok?!

Bis dahin wünsche ich dir weiterhin viel Freude mit all' deinen Bastel-Aufträgen und Ideen. Auch euch einen schönen Ausklang dieses Tages mit ebenfalls schönen Momenten, allerliebste Birgit!

Liebe Knuddelknutschdrücker von mir und (auch) von Bernd,
dein Freund Georg

Birgitta (Homepage) hat am 05.08.2014 15:51:51 geschrieben :

Gruß von meiner offenen Tür

"Das Interesse

ist auf dieser Erde

jener mächtige Zauber,

der in den Augen

aller Geschöpfe

die Gestalt

aller Gegenstände

verwandelt."

(Claude Adrien Helvetius)




Hallo lieber Bruder-Freund Georg,



mit diesem Spruch von meinem

Münsterschwarzacher Kalender

möchte ich dir einfach so

einen ganz lieben Gruß schicken.

Eigentlich wollte ich schon gestern

kommen, aber da gab es bei "repage"

de über Stunden Serverprobleme...

Jetzt bin ich froh, dass alles

wieder klappt und ich euch hier besuchen

kann. Wie ich unten lesen kann, bist

du im Moment viel eingespannt...

Ich hoffe, es sind auch viele schöne Tätigkeiten dabei...

In den Ferien habe ich eine Menge

im und um das Haus zu tun, aber das

versuche ich in Ruhe anzugehen....

Ansonsten stehen auch einige familiäre

Arztbesuche an, die ich begleite...



Und jetzt kommt noch ein extra

Gruß für euch von meinem Hauskater

Maximilian, der viele Knuddel-Grüße

bringt,



von mir natürlich auch

ganz viele liebe Sommmergrüße



eure Schwester-Freundin Birgitta






 
Kommentar: *Hallo du liebe Schwester-Freundin Birgitta!*

Danke Birgitta, für deinen erneuten so-so herzlich-lieben Gruß...!

"Helvetius'" Weisheit finde ich ganz, ganz toll. Ja, zur Zeit haben mich viele Dinge eingespannt, die ich jedoch gerne nach und nach alle erledige (bevor sie mich erledigen)! Deine mitgebrachte Weisheit drückt da diesbezüglich etwas sehr schönes aus Birgitta, nämlich: Wenn ich den alltäglichen Dingen und Aufgaben- und auch meinen Mit-Menschen aus ganzem Interesse meine Aufmerksamkeit schenke, so werden sie mir alle zu Perlen, die mir dann auch richtig Freude bereiten. Ich nehme ganz stark an, dass es dir ebenso geht, denn du sagst, das du deine Aufgaben auch alle in Ruhe angehst. In diesen Augenblicken nehmen wir z.B. die Gestalt einer "Sache" in uns bewusst wahr und spüren, was sie- und wie sie etwas benötigt, oder wie sie behandelt gehört, um in ihrer Eigenheit weiterhin "glänzen" zu können. Zur Zeit sind es unterschiedliche Aufgaben mit denen ich beschäftigt bin. Ich habe neben des Tanz-Trainings noch viele kleine Extras zu "bewerkstelligen", die auf mein Geschick warten. Z.B. habe ich eine neue Spiegel-Wanduhr, die mit Schmetterlingen versehen ist und die noch um die Uhr dekoriert werden müssen. Einige Schreibarbeiten stehen auch noch an, aber auch die Hausarbeit kann zu einem echten Vergnügen werden, wenn man sie bewusst und in Muße angeht. Ich genieße z.B. den Augenblick beim putzen, wenn der Staub dem aufstrahlenden Glanz ausweichen muss und dieser mich dann zwinkernd begrüßt. Auch das Wäscheaufhängen macht mir Freude: Wenn die Wäscheklammern zum Abschluss auf dem Wäscheständer alle einen anmutend-ausschauenden Reigen bilden! Da ich mir mit allem sehr viel Zeit lasse, müssen alle anderen (schönen) Aufgaben auf meine Aufmerksamkeit warten! Zu diesen Gedanken alle, hat mich dein Sprüchlein oben inspiriert, allerliebste Birgitta. Eine etwas eigentümliche Gästebuch-Antwort von mir, findest du nicht auch?! )

Allerliebste Birgitta, du sollst wissen, dass ich jeden Tag an dich mindestens einmal denke und auch hoffe, das es dir gut geht!
Deinen "Max" finde ich Zuckersüß und er wirkt auf mich witzig und frech. Mit ihm würd ich gerne einmal mit einem "Gummiball" spielen -ich glaube, dass er ihm gut "Nachjagen" könnte...! )
Das Bild sieht übrigens super-schön aus, liebste Birgitta, auch danke dafür!

Und das es mit deinem Besuch heute hier bei uns geklappt hat, freut mich auch riesig. Man kann nur hoffen, dass das rePage-Problem etwas einmaliges gewesen ist. So ein Faux pas kommt immer ungelegen- gerade wenn man sich etwas vorgenommen hat, aber man nicht so kann wie man möchte.

Sobald es mir möglich ist, allerliebste Birgitta, hörst du auch wieder in deinem Gästebuch von mir. Wenn es etwas dringenderes von mir zu berichten gibt, werde ich dich selbstverständlich per E-mail benachrichtigen.

Ich wünsche dir und deiner Familie das aller- allerbeste, so liebe Birgitta. Mögen auch alle Arztbesuche einen guten Ausklang finden... - ...ich habe dich stets in meine *Gebete* mit eingeschlossen!

Knuddelige Sommergrüße jetzt an dich liebe Birgitta,
bis bald wieder,
Dein Bruder-Freund
Georg

Norbert (Homepage) hat am 02.08.2014 23:00:11 geschrieben :

Gruß



 
Kommentar: Hallo lieber Norbert,

danke für deinen sommerlich-goldigen Gruß

Auch finde ich es lieb von dir, dass du vorbei kommst, obwohl ich dir in dieser Woche keinen Gegenbesuch abgestattet habe. Glaube mir, dass ich aber ständig an dich denken musste. Manchmal kommt es vor, dass ich vor lauter Aktionen keine Muße mehr habe (meine liebsten) Grüße bei Freunden in ihren Gästebüchern zu hinterlassen. Es freut mich riesig, dass du dein Verständnis dafür zeigst und es mir nicht krumm genommen hast. Sobald ich wieder kann, werde ich sofort zu dir eilen, um mich auch in deinem Gästebuch noch einmal zu bedanken!

Dir noch eine gute Zeit bis dahin,
ganz bald wieder bei dir,
ein Freund,
Georg (der *Soul-Wizard*)

Birgit (Homepage) hat am 01.08.2014 14:27:59 geschrieben :

Wochenendgrüße

Lieber Georg, lieber Bernd,

heut ist schon wieder Freitag, die Zeit vergeht mal wieder wie im Fluge.

Ich hoffe sehr, dass es Euch gut geht und Eure Woche nicht allzu stressig war.

Ich wünsche Euch ein supertolles Wochenende und Dir lieber Georg natürlich weiterhin viel Spaß bei Deinem Tanztraining.



Liebe Grüße, Knuddels und Knutscher

von Eurer Freundin Birgit






 
Kommentar: *! Hallo unsere allerknuffigste Birgit !*



Du übertriffst dich mit deinen Basteleien immer wieder selbst. Deine Karte ist ja wieder mal zum abknutschen süß!!!



Und Ja, du hast recht gesprochen:

Zwar ist unsere Woche nicht stressig verlaufen, aber beschäftigt sind wir dennoch ganz gut -auch mit meinem Tanz-Training!



Wie du siehst, haben wir seit deinem letzten lieben Gruß keine neuen GB-Einträge erhalten; schließlich warten alle erstmal (verständlicherweise) auf mein Feedback in deren GB's und dazu bin ich diese Woche einfach nicht gekommen. Ich weiß aber, dass du allerliebste Birgit, gerne auf mein "Lebenszeichen" wartest. Ich kann nur hoffen, dass es die anderen auch so gerne tun!



Dir wünschen wir ein ebenso tolles Wochenende, allerliebste Birgit. Auch hoffen wir, dass es dir/euch auch ganz gut geht!



Sobald ich etwas mehr "Luft" habe, hörst du wieder einmal etwas ausführlicher von mir -versprochen!



Bis also bald wieder,

mit lieben Knuddelknutschdrückern,

dein "Sogernefreund"

Georg



P.S.: Bisher habe ich noch nichts von "denen" gehört!

Birgit (Homepage) hat am 26.07.2014 17:55:36 geschrieben :

schönes Wochenende

Lieber Georg, lieber Bernd,

die letzten Tage waren so schön angenehm, heute Früh war es neblig, dann kam die Sonne zum Vorschein und das Thermometer kletterte nach oben, diese Wärme ist nix für mich.



Lieber Georg, vielen Dank für Deinen ganz besonders lieben Gästebucheintrag !

Ja unsere Freundschaft muss was ganz besonderes sein, bekam sie sogar schon vor Beginn einen ganz speziellen "Rahmen".



Nun wünsche ich Euch ein schönes und erholsames Wochenende, lasst es Euch gut gehen !



Liebe Grüße, Knuddels und Knutscher

von Eurer Freundin Birgit






 
Kommentar: * Hallo (endlich) wieder, allerliebste Birgit *

Es ist schön, wieder einen tollen Eintrag von dir zu erhalten. Auch habe ich mich über deine liebe Mail heute riesig gefreut -dafür erstmal Knutscher von mir!

Mich freut auch, dass sich viele Leute für deine Bastel-Künste interessieren und du vor lauter Aufträge sehr beschäftigt bist. Es sind ja beides deine "Steckenpferde": Basteln und Menschen behilflich sein. Letzteres ist auch eine Form von "Seelsorge" übrigens!

Ja, dass mit den warmen Temperaturen ist so eine Sache, liebste Birgit; die einen erfreuen sie -den anderen sind sie eine Last. Ich kann nur hoffen, dass es Möglichkeiten für dich gibt, das du dich ausreichend abkühlen kannst. Einfach Mal den Kopf in den Kühlschrank stecken, kann schon Wunder wirken!
Es gibt da aber vielleicht noch einen anderen Trost für dich, liebste Birgit: Die warmen Tage hier in unseren Breiten sind ja alle gezählt. Also, wenn du ein Paar Tage etwas "überhitzt", kannst du von einem baldigen Ende deines körperlichen Leidens ganz sicher ausgehen. Wir "Sonnenanbeter" hingegen sind doch recht froh, auch einmal warme Sonnenstrahlen genießen zu können. Ich hoffe, dass du sie uns dennoch gönnst, nicht wahr?!

Und Ja, süße Birgit: Unsere Freundschaft ist deshalb auch etwas ganz besonderes, weil wir uns alles sagen können, ohne dass wir uns irgendetwas gegenseitig krumm nehmen. Daran erkennt man eben das echtes Vertrauen vorhanden ist und Sympathien füreinander. Und auch auf den anderen warten können, ohne sich "vernachlässigt" zu fühlen, ist ein untrügerisches Zeichen für eine echte Freundschaft. Das finde ich auch so kostbar bei uns -einfach unbezahlbar...!

Jetzt wünsche ich dir einen guten Ausklang dieses Sonntags, allerliebste Birgit. Viel, viel Spaß noch an deinen schönen Basteleien und noch regen Zulauf auf deinen tollen Seiten!

Sobald es mir möglich ist, hörst du auch per E-mail wieder von mir.

Bis dahin knutschdrückundknuddelichdich,
dein Freund
Georg

Birgitta (Homepage) hat am 25.07.2014 01:31:07 geschrieben :

herzlicher Gruß in &quot;elves castle&quot;

Hallo lieber Bruder-Freund Georg,



über deinen so lieben Besuch

in meiner Welt habe ich mich sehr gefreut,

so komme ich mit einem lichterfüllten

Sommergruß zu euch in "elves castle",

eine besondere Elfe hat mich sogleich

begrüßt und eintauchen lassen

in Freude und Harmonie....



Bis bald wieder,

seid behütet,



eure Schwester-Freundin Birgitta






 
Kommentar: *Hallo und guten Tag, unsere allersonnigste Schwester-Freundin Birgitta!*

Na -hatte es am Mittwoch Rosen für dich geregnet? Ich hoffe doch sehr.
Jedenfalls habe ich -auch an diesem Tag- ständig an dich denken müssen, allerliebste Birgitta!

Danke für das bezaubernde Sommer-Bild -irgendwie bekomme ich jetzt Appetit auf Löwenzahnsalat, mit reichlich Essig!

Allerliebste Birgitta, danke auch für dein liebes Lob, wegen unserer Homepage (an unserer Seele)!
Du erwähnst die Freude und Harmonie, die dir offensichtlich fühlbar entgegen geströmt ist. Dass freut uns/mich wirklich sehr, das du dich auf uns immer wieder neu einlässt, dich von uns ansprechen lässt und unsere Gaben entgegen nehmen möchtest. Im Gegenzug dazu kann ich aus meiner "Sicht" sagen, dass ich finde, das du Gott wahrlich gut kennst und mit seinem Willen und Wirken äußerst vertraut bist. Ich habe mich von dir noch nie missverstanden gefühlt und das erhebt meine Seele zutiefst. Ich danke Gott, wegen deines reinen, weisen und gütigen Herzens!!!

Und Ja, Elfen fühlen sich von Einhörner/innen besonders angezogen. Ich glaube, sie hatte dich bereits auch schon sehnlichst erwartet...!

Danke auch für deine Segnungen, die ich jedem deiner Taten und Worte entnehmen kann!

Sei auch du von Gott stets gehalten und behütet, so so liebe Schwester-Freundin Birgitta!

Bis ganz bald wieder,
immer dein
Georg

Sandbirke bei Feierabend (Homepage) hat am 24.07.2014 17:04:05 geschrieben :

hier würde sich
Sissi, die Kaiserin, Elisabeth wohl gefühlt haben, denke ich-denn warme Herzlichkeit und Poesie sind zu Hause.

In diesem Sinne lasse ich meine besten Grüße und Wünsche zurück...

die Sandbirke bei Feierabend
 
Kommentar: Guten Tag, liebe Sandbirke,

danke für deinen überaus lieben Eintrag!

Ja, ich kann nur hoffen, dass sich die Kaiserin bei uns auch sehr wohl gefühlt hätte. Zumindest weiß ich, das sie sehr aufrichtig und wahrheitsliebend gewesen ist. Dass hätte sie ganz sicher hier bei uns gefreut anzutreffen!

Danke für deinen Besuch, deine Grüße und Wünsche, und dir noch ganz viel Zeit und Freude beim Gestalten und Ausbauen deiner interessanten Homepage!

Ich hoffe, wir sprechen uns einmal wieder,
meine liebsten Grüß jetzt an dich,
Georg (der *Soul-Wizard*)

Norbert (Homepage) hat am 24.07.2014 12:09:00 geschrieben :

Gruß



 
Kommentar: Hallo Norbert,

danke für deinen lustigen, thailändischen "Geister-Gruß"!

Auch dir ein Be"geist"ertes Wochenende,
Georg (der *Soul-Wizard*)

Dollybe und Erwin (Homepage) hat am 23.07.2014 01:58:25 geschrieben :

Wir waren hier
Durch Zufall hier gestrandet und sind überrascht sehr viele intressante Themen, wir kommen sicherlich wieder.



Grüsse von Dollybe und Erwin
 
Kommentar: Hallo ihr beiden kostbaren "Doll-Er"!

Das finde ich ja sehr freundlich von euch, dass ihr in unser Gästebuch einfach Grüße hinterlasst.

Eure HP habe ich mir eben mal angeschaut -sehr interessant, informativ und lustig (kommentiert). Bei Gelegenheit, werde ich mir in aller Ruhe auch den Rest noch anschauen und selbstverständlich dann auch meine liebsten Grüße an euch da lassen!

Klar, freuen wir uns auch über einen weiteren Besuch von euch hier bei uns. Wir hören also wieder voneinander.

Bleibt gesund und so fröhlich wie bisher. Viel Freude noch bei euren Reisen,
bis bald,
Georg (der *Soul-Wizard*)

Deichschaf Bertha (Homepage) hat am 22.07.2014 14:43:43 geschrieben :

Moin, moin und Prost Möhrensaft aus Nordfriesland
Moin, moin und Prost Möhrensaft, lieber Georg und oberdankäääääh für deinen netten Besuch bei mir, das hat mich dollääääh gefreut und für die offene Stalltür sowieso. Ich wünsche dir noch einen oberfeinen Tag. Ich bin ja schon in Wacken-Vorstimmung. Duch auch??? Noch 9x schlafen, dann startet das WackenOpenAir, yääääääääähh. Denn auch so ein Deichschaf wie ich will na klar nach Wacken. Bis bald mal wieder, Prost Möhrensaft, deine Bertha
 
Kommentar: Hallo lustige Bertha,

lieb von dir, mich wieder besuchen zu kommen!

Dann wünsche ich dir mal ganz viel Spaß in Wacken -ist ja immer auch was los da.

Bis bald dann wieder bei dir,
liebe Blöker,
Georg

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 >

 





(Aufgrund eines temporären Problems, befindet sich der Musikplayer direkt auf der Seite.)

Monatssong für August 2020:

Guy - Groove Me



Quelle: Youtube


nach oben