Sterne Pink Strahlen

Vielen Dank für die tolle Grafik "Sterne Pink": © Gerd Altmann / Pixelio.de



Wir hoffen, dass es Dir auf unserer Homepage gut gefällt,
 und werden uns auch über einen Eintrag von Dir hier freuen!



Deine Email-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt, und als Namen kannst Du gerne ein Pseudonym verwenden. Manche Einträge werden gegebenenfalls ins Forum verschoben, damit wir dort eine ausführlichere Antwort geben können, denn diese bekommst Du auf jeden Fall.

Bitte achte darauf nur Bilder mit Nutzungsrechten einzufügen, sowie den Urheber des Bildes zu nennen, falls Du dieses nicht selbst erstellst hast.

Mit der Sicherheitsabfrage klappt es manchmal nicht beim ersten Versuch. Klick dann einfach im Menü links noch mal auf "Gästebuch". Dein bereits eingetragener Text bleibt gespeichert und Du bekommst eine neue Abfrage, die beim zweiten Versuch dann auch vom System angenommen wird. Vielen Dank!



 



**********************************************


Begegnungen sind eine tiefe Quelle der Inspiration.
 (Anselm Grün)

 

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 896 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 >


Helga F. (Homepage) hat am 30.11.2014 10:35:36 geschrieben :

Adventsgruß
Hallo lieber Georg und Bernd,
eine lichtvolle und gesegnete Adventszeit
wünscht euch 
Helga





Deinen Füssen Tanz,deinen Händen Zärtlichkeit,deinen Ohren ein Lied,deinen Augen ein Lächeln,deiner Nase Wohlgeruch,deinem Mund Jubel,deinem Herzen Liebe und Licht,deiner Seele Frieden und Freude,damit mögest du gesegnet sein. *buddhistischer Segensgruss*
 
Kommentar: * * * Eine gesegnete Adventszeit wünschen wir dir ebenso allerliebste Helga * * *

Danke für dein lichterfülltes, und gleichsam segenreiches Vorbeikommen- und bringen!

Dein allumfassender Segensgruß berührt mich wieder einmal zutiefst, so unaussprechlich liebe Helga. Er beschreibt auf so wundervolle Weise, dass wir im Grunde unseren Schöpfer mit all' unseren Sinnen und Eigenschaften erfahren können...!

Ich werde diesen - und auch Birgittas' Sprüchlein von Alfred Delp- auf einer unserer Homepageseiten platzieren. Wer sich der göttlichen Liebe vorbehaltlos öffnen kann und diese Worte liest, wird ebenso viel Freude an diesen Herzgedanken erfahren...!

So-so liebe Helga,
Bernd und ich danken dir aus tiefstem Herzen, dass du uns immer wieder so nahe kommst. Dies macht uns zu himmlischen Geschwistern ewiglich...

Mögen wir in der Adventszeit in geduldiger Freude, das Kommen unseres lieben Herrn Jesus Christus erbitten und uns mit Öllampen auf seine Wiederkehr vorbereiten, damit unsere aller Einheit in ihm vollkommen werde!

Eine gesegnete Adventszeit wünsche ich nun auch dir, deiner Familie und deinen Freunden.

Ich komme -auch im Namen von Bernd- bald zu dir, so allerliebste Helga.

In steten Gedanken an dich,

deine Freunde und Brüder in Christo

Georg und Bernd






 

Birgitta (Homepage) hat am 29.11.2014 23:26:49 geschrieben :

Adventsgruß
"Advent ist eine Zeit
der Erschütterung,
in der der Mensch
wach werden soll
zu sich selbst."
(Alfred Delp)


Hallo lieber Bruder-Freund,

über deinen wieder so wundervollen Besuch
habe ich mich wieder sehr gefreut.
Natürlich komme ich auf dem Adventsgruß
mit ganz herzlichen Lichtgrüßen bei euch vorbei,
lasst es euch gut gehen
und genießt die Zeit,

lichterfüllte, gesegnete Grüße

deine Birgitta


 
Kommentar: Oooohhh...-was für eine Freude wieder * * * Allerliebste Schwester Birgitta * * *

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, um dein Licht bei uns vorbei zu bringen!
Und danke auch dafür, dass du mir immer wieder erlaubst, dir kleine Freudigkeiten zu bereiten -das ist für mich nicht selbstverständlich...!

Dieser sehr schöne Gehweg ist sicher Dein und Melodys' Meditationspfad, nicht wahr?!
Er wirkt sehr urig, aber nicht verwildert; wirklich sehr gemütlich und einladend!

Der Gedanke von Alfred Delp gefällt mir richtig gut; ich finde ihn sehr bewegend, so liebe Birgitta -wie auch sonst alles was er zu sagen hat.
Ich hoffe ohne Unterlass, dass wir Menschen uns auf den Adventgedanken noch einlassen können, neben dem regen Trubel unserer Zeit. Wir dürfen das Wesentlichste in unserem Leben niemals aus den Augen verlieren, um nicht irgendwann selbst verloren zu gehen. Es gibt gegenwärtig so viele Entwicklungen auf unserer schönen Erde, die nicht mehr "Gut" zu nennen sind.

Danke weise Birgitta, für diesen kostbaren "Spruch". Mögen ihn viele hier lesen und sich ebenfalls von ihm berühren lassen...!

Ich wünsche dir jetzt neben deinen vielen Aufgaben, dennoch eine bleibend friedvolle Zeit, in der du immer wieder tiefe Ruhe empfinden kannst.

Ich halte deinen Geist, dein Herz und deine Seele an mich sanft gedrückt,

bis ganz bald,

dein Bruder in Christo

Georg

 

Norbert (Homepage) hat am 29.11.2014 22:21:14 geschrieben :

Gruß
 
Kommentar: Hallo lieber Norbert,

danke wieder für deinen schönen Gruß!

Dieses Bild stimmt auf das Weihnachtsfest sehr fröhlich ein. Ja, Schlittschuhlaufen macht auch eine Menge Spaß!
Schön, wenn man diesen Anblick vor seinem (inneren) Fenster hat. Er spendet Lebensfreude!

Ich wünsche dir jetzt eine gemütliche Zeit voller weiterer "Winter-Wunder".
Bis zum nächsten Mal bei dir,

dein Freund Georg




 

Mandy (Homepage) hat am 28.11.2014 16:33:18 geschrieben :

Liebe Gruesse
Hallöchen lieber Georg.Nun ist es wieder soweit, und die Vorweihnachtszeit beginnt.Ich wünsche dir und deinen Lieben ein tolles, sonniges Wochenende, und einen besinnlichen 1. Advent.

 
Kommentar:   Hallo, du so liebe Mandy!



Wieder einmal ganz bezaubernd deine Grußkarte, wirklich sehr stimmungsvoll gelungen. Toll wie gut du deine Gif-Bildchen immer hinbekommst!



Und danke für die lieben Wünsche an uns, liebe Mandy. Ich kann sie einfach nur erwiedern und dir stets alles gute wünschen!



Danke für deinen "erhellenden" Besuch,



bis ganz bald wieder,



dein "verzauberter" Freund Georg

Birgit (Homepage) hat am 28.11.2014 14:50:28 geschrieben :

Adventsgrüße
Lieber Georg, lieber Bernd,
vielen Dank lieber Georg, für Deine liebe Mail, ich hab mich sehr darüber gefreut. Ich habe immer noch so einiges zu tun, aber ich werde mir mal die Zeit nehmen, Eure liebe "Post" zu beantworten.
Es freut mich sehr zu lesen, dass es Euch Beiden immer noch gut geht und Ihr immer fleißig Eure Tanzbeine schwingt.
Da wir Morgen Besuch bekommen, mache ich heute schon meine GB- Einträge und heute bekommt Ihr mal kein Bildchen im Karamelbonbon- Outfit, geht sonst mit der Zeit so langsam auf die Hüften. 
Ich wünsche Euch ein supertolles Wochenende und einen schönen 1. Advent !

Liebe Grüße, Knuddels und Knutscher
von Eurer Freundin Birgit



 
 
Kommentar: Hallo * * * Allerliebste Birgit * * *

Danke für deinen "zuckersüß-strahlenden" Gruß!

Ja, über deine immer liebe und lustige Post, freuen wir uns nicht minder!

Gegen deine leckeren "Karamel-Bonbons" gibt es ja nichts einzuwenden, so liebe Birgit. Vor allen Dingen nicht, wenn man so viel Sport betreibt wie wir es tun. In einer Stunde, verbrauchen wir mindestens 600 Kalorien. Beim Tanzen sind es sogar erheblich mehr: da kann man sich wirklich alles an Leckereien erlauben ohne zuzunehmen...!

Jetzt wünsche ich dir morgen eine ganz angenehm verlaufende Begegnung und auch einen ebenso angenehmen 1. Advent.
Bis bald dann wieder,

liebe Knuddelknutschschlabberdrücker an Dich und Charly,

dein Freund Georg

Sabine (Homepage) hat am 26.11.2014 18:40:10 geschrieben :

Gruß
Hallo hier kommt eine kleine Einstimmung auf Weihnachten.

Grüße von Sabine


 
Kommentar: Hallo liebe Sabine,



ganz vielen Dank für's vorbei kommen und für die stimmungsvolle Grußkarte!

Bist du die hübsche Weihnachtsfrau in diesem mehr als festlichen Zimmer? Wenn "Ja" -schön das du dich mitgebracht hast!



Dann wünsche ich dir richtig viel Vorfreude auf das Fest. Ich schaue bis dahin auf jeden Fall auch bei dir wieder vorbei!



Grüße von mir jetzt auch an dich,



dein nPage-Nachbar Georg




 

Birgit (Homepage) hat am 22.11.2014 21:00:48 geschrieben :

Wochenendgrüße
Lieber Georg, lieber Bernd,
heute komme ich mal wieder bei Euch vorbei, um Euch einen lieben Blumengruß zu bringen.
Allmählich wird es kälter, der Winter rückt immer näher heran. Meinem "Trödel- Opi" Charly ziehe ich nun immer öfters seinen Mantel an.
Ich wünsche Euch ein wunderschönes und erholsames Wochenende und ich hoffe, dass es Euch immer noch gut geht ?

Liebe Grüße, Knuddels und Knutscher
von Eurer Freundin Birgit


 
Kommentar: Hallo "unsere" so
* * * Allerliebste Birgit * * *
******************************

Danke schön, für deine blumigen Grüße und die hübsche Karte. Selbst das sonst so langweilig-aussehende "Braun", lässt du wie ein Karamel-Bonbon erscheinen -echt lecker!

Die einzige ungemütliche Kälte die ich kenne, finde ich manchmal in den Herzen der Menschen. Die herbstlichen Temperaturen draußen empfinde ich dagegen noch als warm!
Charly sieht in seinem Mäntelchen sicher sehr knuffig aus. Geht ihr beiden vielleicht im Partnerlook?! Das stelle ich mir gerade äußerst witzig vor, aber auch sehr knutschig!

Und Ja, Bernd und mir geht es ganz gut. Unsere Zeit ist immer gefüllt, bzw. erfüllt und wir sind immer mit irgend etwas schönem beschäftigt. Auch tanze ich wieder regelmäßig und auch sonst betreiben wir viel Sport. Bewegung ist im allgemeinen ja nicht nur gesund, sondern macht auch viel Spaß. Ich kann unser Gefühl an der Bewegung folgendermaßen beschreiben:
Stell dir eine "Horde" Kinder vor, die vor lauter Freude jubelnd springen!

Und danke der Nachfrage, allerliebste Birgit. Ich hoffe, dass es euch auch gut geht.
Für Bernd und mich gibt es nichts erquickenderes, als die Freude am Leben. Ich wünsche euch deshalb, dass auch eure Lebensfreude unstillbar bleibt. Sie übt uns nämlich bei so manch drögen Geschehnissen im Leben in Geduld und Gelassenheit und verwandelt z.B. unsichtbares in Greifbares und trauriges in Hoffnung. Auch öffnet sie oftmals versperrte Wege und schafft Brücken zu Unerreichbarem. Sie lässt alles vermeintlich Schwere leicht erscheinen und sie ist "Frei wie der Wind". Und noch eine tolle Eigenschaft ist ihr eigen: Sie ist ansteckend!

Lasst es euch ebenso immer gut gehen, so liebe Birgit und genießt jetzt (nicht nur) das Wochenende,

bis bald wieder,

liebe Knuddelknutschdrücker von mir und auch von Bernd,

dein Freund Georg

 

Birgitta (Homepage) hat am 22.11.2014 13:44:41 geschrieben :

wir kuscheln uns ein
Hallo lieber Georg,

gerne kommen wir euch zum Wochenende wieder besuchen,
diese Woche war sehr lang und anstrengend für mich,
Konferenzen, pädagogischer Tag...Korrekturen...
Kalt ist es geworden und wir kuscheln uns gut ein....
Aber nachher gibt es noch einen ausgiebigen Spaziegang,,,
bevor ich wieder an meinen Schreibtisch muss...
Wie geht es euch....
Eine eMail folgt dann im Laufe der Woche,

ganz ganz herzliche Grüße,

deine Birgitta


 
Kommentar: Ein liebes "Hallo" auch an dich,
* * * Allerliebste Birgitta * * *
*****************************
Oh Ja, dass habe ich mir schon irgendwie gedacht, das du in dieser Woche von sehr vielen Aufgaben eingenommen gewesen bist. Ich hoffe nur, dass sie dich nicht überfordert haben...!
Trotzdem freut es mich, dass deine qualitativen Gaben alle zum Einsatz kommen, denn so hast du die Gelegenheit, die "Dinge" entweder zu Verwandeln, oder zur Ganzheit zu führen!

Allerliebste Birgitta, ich wünsche dir für die kommende Woche sehr viel Kraft und zwischendurch auch mal Zeit ausreichend zu entspannen. Wenn ein Ende der vielen Aufgaben abzusehen ist, lässt sich dieser Umstand für eine gewisse Zeit aushalten. Es sollte aber kein Dauerzustand werden, denn das würde dir und der Qualität deiner Arbeit nicht gerecht werden!
Verstehe meinen kleinen Vortrag jetzt nicht als Belehrung, so allerliebste Birgitta, denn das hast du ja überhaupt nicht nötig. Ich möchte dich lediglich gerne mit meiner Anteilnahme und meinem Mitgefühl unterstützen -ich finde dich einfach so kostbar...!

Macht es euch alle schön gemütlich vor dem Kamin, schliesst die Augen und stellt euch dabei vor, wie ich euch etwas schönes vorlesen würde...!

Und danke der Nachfrage, so liebe Birgitta, Bernd und mir geht es ganz gut. Wir entspannen jeden Tag und gehen allen unseren Interessen nach, die uns so viel Freude bereiten. Es gibt auf der Welt nichts wohltuenderes als echten Frieden.

Ich streichle jetzt deine "Lieblinge" und verabschiede mich noch mit einer Umarmung von dir.
Der Friede sei stets auch mit euch!

Bis bald wieder, so so liebe Birgitta,

dein Freund Georg

 

Mandy (Homepage) hat am 21.11.2014 11:54:06 geschrieben :

Gruesse
Huhu lieber Georg

Habe etwas mitgebracht für dich


 
Kommentar:

"Goedendag" liebe Mandy!

Danke für die bezaubernd-schöne Grußkarte, die ich mal wieder absolut "knutschig" finde!

Bei dem Link auf eine deiner Seiten, den du hier im Gästebuch hinterlassen hast, war nur ein "Schwarzes Bild" zu sehen und deshalb habe ich ihn entfernt. Schade -ich war nämlich schon sehr gespannt auf deine Überraschung. Vielleicht versuchst du es beim "nächsten Mal" noch einmal, liebe Mandy, Ja?!

Bis zum nächsten Mal, wünsche ich euch allen eine harmonisch-gute Zeit!

Bleibt gesund,

allerliebste Grüße von deinem Freund

Georg


 

Norbert (Homepage) hat am 19.11.2014 11:21:54 geschrieben :

Gruß
 
Kommentar: Ein herzliches "Hallo" an dich auch von mir, lieber Norbert!

Wie immer, wieder einmal ein sehr schönes Motiv, dass du uns ins Gästebuch setzt!

Wie du bereits schon gesehen hast, hat "nPage" das Gästebuch verändert. Zur Zeit kann ich dein Bild leider nicht so gebührend "in Szene" setzen, bzw. nicht mittig, wie ich es gerne möchte. Du sollst nämlich wissen, dass ich mich über deinen Gruß immer mega-mäßig freue. Und schön, dass du dir auch Zeit gelassen hast mit deinem Besuch bei uns. Ich möchte nämlich, dass man ohne ein Gefühl von "Wöchentlicher Verpflichtung" zu uns kommt. Im Gegenteil: Ein Besuch auf "elves-castle" soll einem immer eine Art Vergnügen bereiten. So in etwa, als wie wenn man einen Kurzurlaub auf den Malediven macht...!

Danke nochmals Norbert, fürs Vorbeischauen.

Bis bald wieder bei dir,

eine gute Zeit bis dahin,

dein Freund Georg

Birgitta (Homepage) hat am 11.11.2014 08:35:56 geschrieben :

St Martin

Guten Morgen, lieber Georg,

natürlich hoffe und wünsche ich,

dass du jetzt noch schlafen kannst,

nachdem du heute Nacht noch "Besuche"

gemacht hast und auch deine "Telefonseelsorge" aktiv ist...

Über das Zitat von Hildegard habe ich mich sehr gefreut - ebenso wie über den Notenschlüssel...., der mich jetzt sogar zweimal anlächelt,

also bringe ich dir schnell gleich am Morgen ein Lächeln zurück



zum MARTINSTAG,



ganz viele liebe Grüße



deine Birgitta



PS. Und die Sicherheitsfrage lautet wieder

"Welches Tier macht Miau?"...






 
Kommentar:

Einen schönen guten Tag,

* * * Allerliebste Birgitta * * *

*************



Ja, genau -um diese Uhrzeit (7.35 h) befand ich mich noch im Reich der Träume...!



Die Wartezeit in meinen Sprechstunden, fülle ich immer mit den unterschiedlichsten Dingen aus. Letzte Nacht waren es z.B. die Zitate von der "Heiligen Hildegard". Ich bin mir jetzt aber nicht mehr so sicher, ob es überhaupt Müdigkeit war, oder ob meine (noch versunkene) "Gemütsverfassung" dieses "Malheur" in deinem Gästebuch bewerkstelligt hat. Jedenfalls habe ich sehr darüber lachen müssen:



1. Man kann auch Vorbild dafür sein, wie man es nicht machen sollte und

2. hat ja heute die "Narrenzeit" begonnen, die ich auf diese beflissene Weise eingeleitet habe...! )

Na ja, beim 4. Versuch hat es dann aber endlich geklappt. Nach meinem Lachanfall war ich allerdings erstmal wieder richtig "wach"...! )



Und schön, dass du die Einträge nicht gelöscht hast, so liebe Birgitta, denn so einen lustigen Eintrag bekommt man doch wahrlich sehr selten in seinem Gästebuch...! )



Es freut mich auch sehr, dass dir der "Spruch" und das Bild dazu, so gut gefallen haben. Und es ist auch toll, dass ich mittlerweile immer auch über "Hildegard" an dich erinnert werde...!



Und danke, allerliebste "Sophia-"Martina"-Birgitta, dass du immer wieder deinen "Mantel" mit mir teilst. Er wärmt mich immer sooo guuut...! Danke auch für die "Rosarote Liebe" aus deiner gütigen Hand!



Und wie ich ja schon einmal sagte, mein Gästebuch freut sich auch immer über deine herzlich-lieben Besuche...



Sei jetzt allerliebst von mir wieder gedrückt, so allerliebste Birgitta,



ein liebes "Schnurren" an meine Franziskus-Geschwister und ein liebes "Wuff" an meine Lieblings-"Melody"...!



Bis bald wieder,



eine gesegnete Zeit mit erfüllender Freude,



dein Georg




 


Birgit (Homepage) hat am 07.11.2014 15:02:04 geschrieben :

schönes Wochenende

Lieber Georg, lieber Bernd,

uiiih heute ist es schon ganz schön kalt draußen, aber es scheint zum Glück bei uns herrlich die Sonne. Wirklich zum Glück, denn somit konnte ich mit Charly - meinem kleinen "Trödel-Opi" - dennoch eine schöne ausgiebige Runde drehen.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes und sonniges Wochenende, lasst es Euch gut gehen und passt gut auf Euch auf !



Liebe Grüße, Knuddels und Knutscher

von Eurer Freundin Birgit








 
Kommentar:

* * * Hallo ihr beiden lieben Freunde Birgit und Charly * * *

**********************************



Ich muss euch beide zuerst einmal knutschen!



Danke, liebe Birgit für deinen sehr schönen Wochenendgruß und deine Mail. Diese werde ich in den nächsten Tagen noch beantworten!



Ja, es macht viel mehr Spaß, wenn man sich draußen aufhält und die Sonne dabei scheint. Der Charly bekommt auch dann keine "Matsch-Pfötchen", die man sauber machen muss, nicht wahr?!



"Trödel-Opi" bedeutet wohl, dass Charly sich beim Spazierengehen gerne lange an viele Kleinigkeiten aufhält, um zu schnüffeln, oder?! Vielleicht solltest du es ihm gleich tun -dann fällt das "Warten auf ihn" nicht allzu langweilig aus!



Danke, so liebe Birgit, wieder für alle deine guten Wünsche an uns.

Auch euch ein schönes und lustiges Wochenende!



Ich hoffe, dass unsere angekündigte Überraschung diese Woche noch bei dir ankommt...!



Seid beide jetzt von mir Geknuddeltgedrücktgeschlabbertundgeknutscht,



bis bald,



euer Freund Georg




 


Birgitta (Homepage) hat am 06.11.2014 13:26:37 geschrieben :

Novemberbunt

Hallo lieber Bruder-Freund Georg,



im Moment bin ich sehr eingebunden und

habe viel zu tun....

Morgen gebe ich wieder zwei korrigierte Klausuren zurück...und anderes mehr beschäftigt mich täglich sehr, so dass ich kaum zu "Besuchen" in den Gästebüchern komme...

Heute möchte ich aber von Herzen gern etwas "Novemberbunt" bringen,

verbunden mit



ganz lieben und herzlichen Grüßen,




sei behütet,



deine Birgitta






 
Kommentar:

* * * Hallo allerliebste Schwester-Freundin Birgitta * * *

*******************************



Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir deine so lieben Grüße vorbei zu bringen. Vielleicht konntest du hier auch von all der Arbeit etwas abschalten, oder gar etwas Energie tanken. Das würde mich zu deinem herzlichen Besuch auch noch zusätzlich freuen, so liebe Birgitta!



Ich weiß, dass dir deine oftmals mühevolle "Schularbeiten", doch sehr viel Freude bereiten, und deshalb mache ich mir keine großen Sorgen um dein diesbezügliches Befinden. Ich hoffe aber innigst, dass alle anderen täglichen Beschäftigungen in der Summe, keine Strapazen für dich bedeuten. Diese würden sich dann nämlich zu deinen Beruflichen Aufgaben zusätzlich dazu addieren, was keine gute Konstellation ergeben würde. Ich hoffe, dass deine momentane Lebenssituation nur eine Kurzfristige ist!



Es freut mich aber unsagbar, dass du mir dies mitteilst, allerliebste Birgitta. Auf diese Weise erlaubst du mir, dir ein Stück weit mit-tragen zu helfen -was mich ja überhaupt nichts kostet, im Gegenteil: Dein Vertrauen schenkt mir Kraft!

Diese möchte ich jetzt gerne auch wiederum mit dir teilen, damit du dich wieder gestärkt, deinen vielen wichtigen Aufgaben widmen kannst!



Und danke auch, für das so-so schöne Bild, mit den wunderschönen November-Farben; die reinste "Augenweide"!



Allerliebste Birgitta,

ich kann dir nur mehr Ruhe wünschen und ganz viel Kraft für die kommenden Tage. Ich bin aber immer bei dir, um dir auch mal zwischendurch zu sagen: "Mach einfach mal kurz Pause, allerliebste Birgitta -morgen ist auch noch ein Tag..."!



Allerliebste Umarmungen jetzt noch an dich,



bleib Gott befohlen,



bis bald wieder,



dein dir ergebener Bruder-Freund



Georg




 


Deichschaf Bertha (Homepage) hat am 05.11.2014 18:23:54 geschrieben :

Moin, moin und Prost Möhrensaft aus Nordfriesland
Moin, moin und Prost Möhrensaft, lieber Georg, gerade heute dachte ich: wird höchste Zeit, mal wieder meinen lieben Freund Georg zu besuchen und da schwuppsdiwupps, kam von dir ein Besuch. Ja, so ist das besonders fein! Mir geht es gut, dir hoffentlich auch. Und du hattest recht: ich habe nämlich wirklich sooooooo viel zu tun gehabt! Ein paar Benefiz-Aktionen für den Kinderschutzbund NF und außerdem besuche ich im Augenblick einmal in der Woche das Dorf Rantrum, da wird nämlich gemeinsam im Jugendtreff an einem Buch gearbeitet: "Bertha will nach Rantrum", das Buch soll dann zu Gunsten der Jugendarbeit im Dorf verkauft werden. So viel für heute. Bis bald mal wieder

Prost Möhrensaft, deine Bertha
 
Kommentar:

Hallo liebe, tolle Bertha!



"Gleich" und "Gleich" gesellt sich gern -auch über telepathische Gedanken!



Ich musste einfach mal nachfragen, wie es dir denn so geht. Ich bin erleichtert, dass es keine "ungemütlichen" Gründe hatte, von dir nichts zu "hören"!



Dein soziales Engagement finde ich ja absolut große Klasse, liebe Bertha. Ich wünsche dir viel Erfolg bei allen deinen/euren Karitativen Aktionen!



Und auch viel Erfolg mit deinem neuen Buch. Ich bin sicher, dass du immerfort für viele weitere lustige Geschichten sorgen wirst!



Liebe Bertha, ich werde deine Seite morgen (Donnerstag) verlinken, damit auch unsere Besucher zu dem Genuss kommen können, "Bertha" näher kennen zu lernen!



Dann wünsche ich dir noch viel Unterstützung, viele interessierte Leser und zwischendurch auch viele Ruhezeiten für dich selbst!



Danke für deinen Besuch und deine erfreulichen Mitteilungen,



eine gute Zeit,



bis bald,



dein Freund Georg


 


Sabine (Homepage) hat am 31.10.2014 17:41:58 geschrieben :

Halloween

Hallo Georg!

Vielen Dank für Deinen netten Eintrag in meinem Gästebuch.

Aber heute heißt es "Süßes oder Saures"








Gruß, Sabine

 
Kommentar:

Hallo freche Sabine,



als Feinschmecker sollst du wissen, dass ich beides mag: Süßes und saures!



Deine Karte finde ich sehr originell. Solltest du feiern, wünsche ich dir gruseligen Spaß!




/\___/\

( ( O      O ) )

\  /



( IIIIII )






Liebe Grüße,

Georg


 


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 >

 








Monatssong für Juli 2021:

Jody Watley - Real Love



Quelle: Youtube


nach oben