Sterne Pink Strahlen

Vielen Dank für die tolle Grafik "Sterne Pink": © Gerd Altmann / Pixelio.de



Wir hoffen, dass es Dir auf unserer Homepage gut gefällt,
und werden uns auch über einen Eintrag von Dir hier freuen!



Deine Email-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt, und als Namen kannst Du gerne ein Pseudonym verwenden. Manche Einträge werden gegebenenfalls ins Forum verschoben, damit wir dort eine ausführlichere Antwort geben können, denn diese bekommst Du auf jeden Fall.

Bitte achte darauf nur Bilder mit Nutzungsrechten einzufügen, sowie den Urheber des Bildes zu nennen, falls Du dieses nicht selbst erstellst hast.

Mit der Sicherheitsabfrage klappt es manchmal nicht beim ersten Versuch. Klick dann einfach im Menü links noch mal auf "Gästebuch". Dein bereits eingetragener Text bleibt gespeichert und Du bekommst eine neue Abfrage, die beim zweiten Versuch dann auch vom System angenommen wird. Vielen Dank!

 

Unser Gästebuch wird primär als *Begegnungsraum* zum Austausch genutzt (was mir persönlich auch viel lieber ist), also scheut euch nicht uns sogar *Romane* zu hinterlassen, wenn euch danach ist...-das tue ich hier ja schließlich auch...! ;-)



**********************************************


Meine so-so lieben Freunde,

ich möchte mich jetzt schon mal bei euch allen für eure so herzlich-lieben Gästebuchgrüße bedanken die ihr mir/uns bringen möchtet, bzw. die ihr mir/uns bereits gebracht habt! :)

Ich versichere euch, dass ich alle eure Grüße sehr gerne beantworten werde, da sie mir die allergrößte Freude sind. Ich benötige nur etwas mehr Zeit, um euch zu antworten.

Ich weiß, um eure Großzügigkeit und Geduld. Nur will ich euch nicht darüber im Unklaren lassen, wenn ich vielleicht mehrere Tage nicht auf diese reagieren sollte. Glaubt mir, dass ich sie immer wieder lesen komme, weil es mich so unsagbar freut, wieder mal etwas von euch zu hören. Ich habe nur etwas weniger Zeit, weil ich mit vielen Dingen sehr beschäftigt bin -das ist alles! :)

Leider ist es mir z.Zt. nicht möglich, euch in eurem Gästebuch gegenbesuchen zu kommen. Ich gehe nun mal vielen Hobbys und Interessen nach, die mir sehr wichtig sind. Ich achte ja auch auf meine mentale Gesundheit und möchte eben nicht in einen kontraproduktiven Stress geraten - das würde sicherlich euch genauso wenig freuen wie mich!

Ihr danke euch für alle eure Herzlichkeiten, die mir unvergesslich bleiben werden und bleibe auch stets in diesem Sinne mit euch weiterhin verbunden!!!
 

Das ist, was ich euch unbedingt mitteilen wollte...
 

Ganz liebe Grüße noch von mir,

euer bleibender Freund,

Georg



**********************************************


Begegnungen sind eine tiefe Quelle der Inspiration.
(Anselm Grün)

 

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 893 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 >


Mandy (Homepage) hat am 23.03.2015 11:26:05 geschrieben :

GlG.
*Hallo lieber Georg.* Alles im grünen Bereich ?
 
Kommentar: Hallo, so liebe Mandy,

ich hoffe, es ist dir in letzter Zeit gut ergangen. Und Ja, bei mir ist alles im grünen, bzw.
Rosaroten Bereich! Wie war der Geburtstag von Duckske? Hat er gemerkt, dass es *sein* Tag gewesen ist? Ich hoffe, er bleibt dir noch lange gesund erhalten!

Danke für deinen ganz bezaubernden Gruß, liebe Mandy. Auch dir wünsche ich einen schönen Frühling!

Hab noch eine ebenso schöne Woche,

bis bald wieder,

dein Freund Georg

Karo (Homepage) hat am 23.03.2015 07:23:58 geschrieben :

Einen wunderschönen guten Morgen!
Lieber Herzensfreund Georg!

Zuallererst gaaaaanz lieben Dank für Deinen untigen Kommentar vom 20.3.2015, und Deinen so lieben Gästebucheintrag vom Wochenende!
Nun ja, wie Du ja weißt, kommen meine Bastelideen immer aus dem Herzen und die Hand, die es ausführt, wird geleitet...
Um mit den Herzensworten von Birgitta zu sprechen:


So, wie ER meine Hand und mein Herz führt, so hat ER und Birgitta meinen Weg zu Euch geführt...Und dafür bin ich sehr dankbar, denn Herzensmenschen, wie Du und Bernd, Birgitta und alle anderen gemeinsamen Freunde bereichern und beglücken unser Leben.
Es gibt immer Höhen und Tiefen, aber sie zu meistern, und das Schöne im Alltäglichem zu sehen ist wahrhaftig und bereichert uns jeden Tag aufs Neue.
Lieber Georg, ja, etwas kostbareres, als sein Herz zu verschenken, kann es nicht geben...und dafür danke ich Dir von Herzen! Ihr beide mit Eurer tiefen Herzlichkeit haben meines ja schon längst gemopst!!!
Lieber Georg, habe Deine Gedichteseite besucht und habe mir alle! durchgelesen...
Dein Sternentrost...hat mein Herz so sehr bewegt...Wie tief  Du es verinnerlichst hast...Wunderschön...
Darf ich es unter Deinem Copyright auf meine Poesieseite setzen?
Es ist sooo schön, Herzensgefühle zu erfahren....Lieber Georg und lieber Bernd, ich wünsche Euch eine wunderschöne Woche und schicke Euch eine ganz herzliche und innige Umarmung







 
 
Kommentar: Hallo, so unbeschreiblich liebe Herzens-Freundin Karo!

*Gleich und gleich gesellt sich gern* -ich glaube, dass dies auch auf uns ganz offensichtlich zutrifft. Wir sprechen auch absolut die gleiche Sprache. Ich merke, wie auch du von meinen Worten stets angetan bist -gleich wie ich von deinen, so-so liebe Karo!

So liebe Karo, danke immer wieder für deine hübsch gebastelten Karten, mit den tollen Zitaten -auch dass haben wir gemeinsam, das wir uns an den Weisheiten so sehr erfreuen. Auch diese finde ich von dir stets super gewählt...!

Und Ja, das Gute auch in den *Tiefen* Augenblicken des Alltags zu sehen, macht so manche Tragik leichter zu er-TRAGEN. Und zusätzlich erhält man auch Kraft über das Verbunden-wissen mit lieben Menschen und nahen Freunden. Dass alles sehe ich auch ebenfalls so wie du, so liebe Karo!

Und dass wir dein Herz *gestohlen* haben, tut Bernd und mir eigenartiger Weise überhaupt nicht Leid, so liebe Karo...! Dafür darfst du unsers jetzt aber auch stehlen...!

Es freut mich auch sehr, dass dir mein *Herzens-Gedicht* so gut gefällt, allerliebste Karo. Ja, du kannst es auf deiner Homepage veröffentlichen. Ich hoffe einfach, dass es anderen Müttern ein klein wenig Trost spenden kann. Manche Mütter zerreißt es förmlich, wenn ihnen *so etwas* widerfährt. Je größer dir (Vor)-Freude auf ihr Kind gewesen ist, desto unhaltbarer ist dann auch der Schmerz, den sie dann bei ihrem Verlust erleiden...

Und nochmals Ja, so liebe Karo - Deine Gedichte habe ich auch schon längst alle gelesen. Die meisten Menschen schreiben Gedichte, um ihr schwer-erlebtes zu verarbeiten, d.h., man lernt einen Menschen gerade auch dadurch kennen und zu verstehen, wenn man um seine Kämpfe in seinem Leben weiß, die er durchstehen musste.
Deine Gedichte fand ich übrigens auch schön formuliert, und thematisch dürften sie auch viele Menschen ansprechen, denn inhaltlich handeln sie ja oftmals um die *Hochs* oder *Tiefs* einer Beziehung. Ich hoffe, so liebe Karo, dass du es heute geschafft hast, das vormals Verletzende zu verarbeiten und bestenfalls damit sogar Frieden gemacht zu haben...!

So liebe Karo, ich danke dir nochmal, auch für deinen so wohltuenden Besuch und deine sehr schönen Mitbringsel, die ihren Platz bei uns auch noch finden werden. Sie sind einfach zu schön, alsdass ich sie hier im Gästebuch einfach so *verschwinden* lasse, wie ich ja bereits schon einmal erwähnte. Ich finde es so großzügig von dir, dass du nichts dagegen hast, so-so liebe Karo, Allein dafür könnte ich dich schon umarmen...!

Ich wünsche dir jetzt noch einen schönen Abend und sage mit allerliebsten Grüßen und eine Umarmung,
bis bald wieder,

dein Herzens-Freund Georg


 

Birgitta (Homepage) hat am 22.03.2015 17:23:53 geschrieben :

Zum Fensterbild
Seelenfenster

Licht durchbricht
alle Dunkelheit
des Seins

Licht erreicht
dich und mich
im Herzen

Lichterfüllte
Herzen
blühen
(by Birgitta)


Hier kommt ein kleines Gedicht
zu meinem Fensterbild,
das ich euch neulich geschickt habe,
für euch
allerliebste Bruder-Freunde Georg und Bernd,

Näheres folgt im Laufe der Woche
in einer herzlichen eMail,

viele blühende Grüße

eure

Birgitta

PS. Leider ist dein Gästebuchbild heute nicht mit
angekommen, ich würde mich freuen,
wenn du mir dieses nochmal schickst...


 
Kommentar: Guten Tag, * * * Allerliebste Birgitta * * *

Wie mega-lieb von dir, dass du uns ein Gedichtlein extra für dein schönes Bid vorbei bringst! Dieses finde ich übrigens auch wieder schön formuliert -wie auch deine Gedichte in deinen Büchlein- die ich alle (3) schon durch-gelesen, bzw. meditiert habe...! Deine besondere Sprache, Wortwahl und deren Kombinationen, deuten viele unserer alltäglichen Sichtweisen neu um. Sie machen dadurch auch vieles verstehbarer, was uns sonst unaussprechlich oder undurch-sichtig, oder gar unsichtbar erscheint!

Und danke für deine *Blühenden Grüße*, so-so allerliebste und herzensgute Freundin Birgitta, die Bernd und ich dir gleich wieder zurück-geben, in Form einer dicken Umarmung!

Tja, was da mit dem Bild mal wieder nicht funktioniert hat, ist mir schleierhaft. Es kommt in letzter Zeit häufiger vor, dass Bilder nicht angezeigt werden. Ob bei nPage oder Repage ist dabei völlig gleichgültig. Seit man bei nPage Veränderungen vorgenommen hat, klappt es damit nicht mehr sofort. In Norberts Gästebuch habe ich neulich 3 Versuche benötigt, für ein- und dasselbe Bild. Beim 3. Mal hat es dann einfach so zufällig geklappt. Nichtsdestotrotz schicke ich dir gleich noch sehr gerne den Link zu meinem heutigen Gruß in deinem Gästebuch, so allerliebste Birgitta!

Und danke auch für die so schönen zarten Blümchen, die du uns auch noch mitgebracht hast. Ich nehme an, dass es der *Jasmin* ist, den du auch so sehr liebst, nicht wahr?! Diese werden sich auch noch auf deiner Seite (bei uns) einfinden...!

Meine allerliebste Birgitta,
Auf deine Mail freue ich mich schon riesig...
Ich wünsche dir eine gut-verlaufende Woche. Ich habe (irgendwo) gelesen, dass du wieder Arbeiten zu korigieren hast. Mögen sie dir aber Freude bereiten, wegen ihrem Inhalt, aber auch weil du so wenig an- und durchstreichen musst, oder zu vermerken hast! Darüber hinaus, wünsche ich dir aber auch noch viele andere schöne Begebenheiten und Momente!

Sei allerliebst jetzt von mir gegrüßt und umarmt,

einen erholsamen Abend noch,

bis gleich (Email),

dein Georg


P.S.: Danke auch noch mal für das *Award*-Bild. Ich habe es gespeichert und dann den *Eintrag* von dir gelöscht. War doch auch so von dir beabsichtigt, nicht wahr...?!

Sabine (Homepage) hat am 21.03.2015 19:04:01 geschrieben :

Gruß
Herzliche Grüße zum Frühlingsanfang
Wünscht Dir Sabine.

Neu: Sabines Lifestyle Blog


 
Kommentar: Hallo Sabine,

danke wieder für den sehr, sehr schönen Gruß!

Ich hoffe, du erhältst viele Besucher auf deiner schönen Seite. Auch wünsche ich dir viele müßige Frühlings-Wonnen!

Bis bald wieder bei dir,

dein nPage-Nachbar Georg

ANGY (Homepage) hat am 21.03.2015 14:07:08 geschrieben :

FRÜHLINGsAnfang


Lieber GEORG!
Lieber BERND!

Das ROTKEHLCHEN
kündet FRÖHLICH zwitschernd
den FRÜHLING an = und nun ist er da
Hier recht feucht,denn es regnet...
aber es gab schon einige herrliche Sonnentage zuvor,
die ich dann auch genutzt habe,
um der erwachenden NATUR zu begegnen =
voller UrVERTRAUEN
auf die blühenden WUNDER,der GEBURTen...
den ewig wiederkehrenden Kreislaufs des LEBENs!!!

Sich dem hinGEBEN,
der FREUDE freien Lauf lassen...
alle SINNe spüren & ganz tief
eine DANKBARKEIT empfinden...
für mich ALLEINe
oder in einem menschlichem MITEINANDER =
sich dem mitTEILEN...sich AUSTAUSCHen...
so wie wir es anNEHMEN =
den MOMENT...die MOMENTE...
das ZWISCHENMENSCHLICHE IM AUGENBLICK!!!

Wünsche EUCH   ALLES LIEBE

HERZ'liche GRÜSSE ~ A N G Y
 
Kommentar: Guten Tag, so so liebe Angy

Was für ein wunderschöner, berührender und kontemplativer Eintrag von dir!!!

Du sprichst genau dass aus, was viele Menschen bewegt, wenn sie die ersten Frühlingsboten erreichen.
Deine Be- und Umschreibung ist wieder mal reinste Poesie -tiefstes Gebet... - ...mir fehlen einfach die Worte..., ...so liebe Angy!!!

Ich habe mich deswegen gerade mit dem lieben Bernd ausgetauscht, so unglaublich liebe Angy, und wenn du nichts dagegen hast, werden wir deine Gedanken auf unserer HP unter *Geistliche Autoren* mit aufnehmen. Deine Bewusst machenden Gedanken über die Wirkung der Natur auf unseren Geist, unsere Seele und Psyche, spricht ganz ganz sicher, viele Menschen auch an, bzw, aus dem Herzen!

So liebe Angy, dein uns zutief berührendes, *Einhornhaftes Elfenwesen* hat so viel magischen Ausdruck, dass es uns sprichwörtlich den Atem *verschlägt* -einfach unglaublich...

Du hörst jedenfalls bald auch wieder etwas von mir/uns,

sei einfach jetzt noch allerliebst umarmt,

deine Einhorn-Freunde
Georg und Bernd

 

Peter (Homepage) hat am 20.03.2015 23:19:37 geschrieben :

So langsam kann der Frühling kommen
Moin, Moin Ihr Lieben Georg & Bernd!

Von Unserem Fenster aus kann man sehen, wie die Spatzen mit Nistmaterial im Schnabel angeflogen kommen und unter den Dachziegeln verschwinden. Nestbau ist wohl angesagt. Na das ist doch ein sicheres Zeichen, dass der Frühling naht. Dann dauert es nicht mehr lange und die Natur explodiert in Ihrer Farbenbracht und wenn dann die Rapsfelder wieder die Landschaft in ein gelbes Blütenmeer verwandeln und im Hintergrund die Fehmarnsundbrücke von Großenbrode nach Fehmarn die blaue Ostsee überspannt, dann- ja dann kann man doch gar nicht mehr an der wunderbaren Schöpfung Gottes zweifeln oder ???

Ihr Lieben, die herzlichsten Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Euch Euer Bruder im Herrn - Peter -
 
Kommentar: Hallo lieber Peter,

danke, für deinen lieben Gruß!

Ja, alles lächzt nach Frühling, Sonne, Neubeginn. Es ist sehr wohltuend, der Natur dabei zuzuschauen, wie auch sie sich auf diesen Neubeginn des Lebens vorbereitet und ihre Lebenslust in voller Pracht entfaltet. Dies schenkt uns soviel (neue) Hoffnung!
Ich  finde es beinahe schon ergreifend, lieber Peter, in welcher Weise du auch von Fehmarn etc. erzählst. Dass hat mein Interesse geweckt und so habe ich gleich mal nach Fehmarn und der Brücke gegoogelt. Sogar Bilder mit dem Rapsfeld habe ich gefunden! Ich kann sehr gut nachvollziehen, was dir diese Landschaft dort bedeutet. Sie wirkt u.a. sehr weit und erhaben...!

Vielen Dank, Peter, fürs Vorbeikommen und Mitteilen.

Ich wünsche dir und deiner Familie ein fröhliches Wochenende und eine Gott gesegnete Zeit!

Bis bald wieder,

Dein Bruder im Herrn,
Georg (mit lieben Grüßen auch von Bernd)

 

Melody (Homepage) hat am 20.03.2015 21:46:16 geschrieben :

für euch
Hallo meine lieben Franziskus-Brüder Georg und Bernd,

meine Gitta beginnt langsam mit den Vorbereitungen zu meinem
4. Geburtstag...da bringe ich doch gleich die herzliche Einladung bei euch vorbei.
Wir hoffen, dass die Sonne dann genau so herrlich lacht wie in dieser Woche...
Heute zum Frühlingsanfang konnten wir zusammen über die Wiesen springen und toben,
das lieben wir beide so sehr, dass wir dann die Zeit vergessen....
Mit dem Auto durfte ich diese Woche auch wieder mitfahren,
da fühe ich mich echt groß und stark....., wenn ich einen extra Sitz habe....
Morgen wird Gitta dann auch wieder extra für uns einkaufen gehen, darauf freue ich mich immer besonders,
wenn sie heimkommt und alles auspackt....echt toll...

Na ja, jetzt habe ich euch einiges erzählt
und hoffe, dass Ihr zu meiner Party kommt.
Dann können wir auch zusammen tanzen,
ich bin eine gute Tänzerin...

Ganz herzliche Knuddel-Grüße

eure

Melody & Birgitta


 
 
Kommentar: Hallo, unsere * * * Allerliebste Melody * * *

Wie super-lieb von dir, dass du uns zu deinem Geburtstag einlädtst! Ich wollte dich an diesem Tag mit meinem Besuch in deinem Gästebuch überraschen -nun bist du mir mit deiner herzlichen Einladung zuvor gekommen ...   Sehr gerne kommen Bernd und ich aber dennoch vorbei, so liebe Melody. Es ist ja ein ganz besonderer Tag für dich, für deine süßen Franziskus-Geschwister und auch für die liebe *Gitta*. Du bist allen eine treue und vertrauensvolle Gefährtin, der man auch alles erzählen kann und die jedem ihr zugewandtes, aufmerksames und achtsames Herz schenkt!

Auch euer *Spiel* im Grünen, kann ich mir sehr lebhaft vorstellen, liebe Melody. Wenn man euch dabei beobachten würde, könnte man sicher eure Verbundenheit spüren und irgendwie würde man auch dabei an *Pech und Schwefel* denken...! Ich wünsche dir an dieser Stelle mal, dass es dir immer gut geht, das du auch viele, viele Ausflüge noch machen wirst und dein *Sicherheits-Sitz* im Auto auch bequem ist!
Und Ja, der große *Chappi-Einkauf*, deiner so lieben *Gitta*, mutet sicher auch sehr lustig an. Ich hoffe, dass ein Einkaufswagen für euch alle auch ausreicht. Ich sehe nämlich auch die *Whiskas-Palletten* im Einkaufswagen regelrecht vor mir -samt den Katzenstreu-Tüten...!

Und: Tja, liebe Melody -auf das Tänzchen mit dir, freue ich mich auch schon ganz besonders. Ich bin nämlich sicher, dass du eine ganz famose Tänzerin bist...!

Also, bis dahin, so liebe Melody. Noch Dreizehn mal Schlafen und dann ist es soweit!!!

Allerliebste Grüße jetzt an dich von Bernd und mir, und auch noch an meine *Geschwister* und besonders an unserer so lieben *Birgitta*,

deine Franziskus-Frunde

Georg und Bernd

 

Karo (Homepage) hat am 20.03.2015 15:51:41 geschrieben :

Ein liebes Hallo!
Einen wunderschönen guten Tag lieber Georg und lieber Bernd!

Wie schön es ist, Euch hier besuchen zu können...Habe mich sehr gefreut, dass Euch meine Karten gefallen haben und Ihr ihnen ein Plätzchen eingeräumt habt.
Bin mal wieder durch Eure Räume gewandert und habe mich erfreut an Eurem Inventar!

Ich wünsche Euch von Herzen ein wunderschönes Frühlingswochenende und schicke Euch beiden ein ganz herzliche Umarmung und liebe Gedanken...


 
 
Kommentar: Guten Tag, so-so liebe Karo,

was für ein lieber Gästebucheintrag von dir, vielen Dank!

Dein Bastel- und Harmoniegespür, finde ich ja sagenhaft, so liebe Karo. Daran sehe ich u.a. auch, dass du vieles in dir *geordnet* und *integriert* hast! Ich finde, dass das Ziel unseres menschlichen Lebens weltweit ist, Frieden mit Gott, mit uns selbst und mit unserem Nächsten zu schließen. Wenn durch unsere innere Ausgeglichenheit dann nämlich auch alles an *seinem Platz* ist, unsere Gegensätze zu einer Einheit gewachsen sind, kann auch die *Energie* in rechter Weise nach allen Seiten hin- und für alles fließen...!

Übrigens, habe ich dein letztes Bild (wie angekündigt) noch nicht auf unseren Seiten gestellt. Dazu benötige ich Zeit und Ruhe. Jetzt am Wochenende werde ich jedoch die Zeit finden, um auch wieder zu dir zu kommen, so allerliebste Karo!
In dieser Woche habe ich ein neues Gedicht verfasst und es auch auf der entsprechenden Seite hier bei uns veröffentlicht. Vielleicht hast du ja Interesse es zu lesen...!

Und so vielen lieben Dank, für deine gebastelten Spruch-Karten, liebe Karo. Leider, leider musste ich das Bild (von uns) wieder heraus nehmen. Der liebe Bernd wird dir u.a. auch dazu noch einmal eine E-mail schreiben. Ich finde es aber sehr erfreulich, dass dir unsere Homepage so gut gefällt und du es uns auch sagst -dass ist maga-lieb von dir...!

Auch Bernd und ich wünschen dir und deiner gesamten Familie ein sehr schönes Wochenende, so liebe Karo. Ich hoffe, die vergangene Woche ist auch zu deiner Zufriedenheit verlaufen!

Wir umarmen dich jetzt auch ganz herzlich, liebe Karo,

hab noch einen schönen Abend,

bis ganz bald,

deine Herzens-Freunde
Georg und Bernd

Deichschaf Bertha (Homepage) hat am 17.03.2015 18:55:32 geschrieben :

Moin, moin und Prost Möhrensaft und dankäääääh
Hüpf, hüpf und Prost Möhrensaft, mein lieber Schafskäsenfreund Georg, das war ja wohl Gedankenübertragung, denn heute wollte ich dich auch besuchen kommen und was sehe ich da: soooooooooo oberliebe Worte von dir! Ein dolläääääh großes DANKE an dich und viele liebe Frühlings-Prost-Möhrensaft-Grüße an dich, deine Bertha
 
Kommentar: Hallo und Moin, Moin, du so liebe und so lustige Bertha,

wenn *Menschen* sich mögen, haben sie auch oftmals die selben Gedanken -deshalb wundert mich auch unsere telepathische Verbindung nicht, aber sie freut mich megääämäääßiiig!

Ich finde, dass ihr alle ein ausgesprochenes Lob verdient habt, so liebe Bertha. Sich nämlich so aktiv für etwas zu engagieren, wie ihr es tut, sollte man auch mit großer Dankbarkeit anerkennen. Mich rührt es jedenfalls immer an...!

Und danke, für deine so lieben Grüße, liebe Bertha. Auch an dich noch mal meine allerliebsten Grüße!

Prost Möhrensaft,

bis bald,

wie immer,

dein Schafskäsenfreund Georg

Green Joe (Homepage) hat am 17.03.2015 14:05:03 geschrieben :

Es ist Früüüüüüüüüühling!!!
Hallo Georg!

Ganz lieben Dank für Deinen wunderschönen Gästebucheintrag
und nochmal einen lieben Frühlingsgruß aus Osaka
vom Herrn GREEN JOE,
heute mal im frischen Frühling-Look...!




GREEN JOE FOR A GREEN WORLD!!!
 
Kommentar: *Kon'nichiwa*, lieber Herr Green Joe!

Mein Gegenbesuch bei dir war für mich reine Ehrensache. Ich freue mich aber dennoch, dass er dich so gefreut hat!

Es scheint dir in Japan wohl offensichtlich gut zu gefallen. Kann ich mir aber auch gut vorstellen, denn nicht nur das Land ist sehenswert, sondern auch die Mentalität der Menschen dort finde ich sehr einladend und warmherzig. Auch ihre Kultur und Weisheit finde ich überaus inspirierend. Ich kann mir auch in dieser Hinsicht gut vorstellen, was dich an diesem Land so fasziniert. Ich wünsche dir weiterhin einen aufregenden, aber guten Aufenthalt dort!

*Arigatou* für deine erneute (kurze) Rast hier bei uns, lieber YO Monkey-Joe. Auch dich werde ich wieder gerne besuchen kommen -allerdings nicht in Japan...!

Bis also bald wieder,

liebe Grüße und *Sayounara*, *Bye-Bye*,

dein Freund Georg

Birgitta (Homepage) hat am 16.03.2015 19:47:43 geschrieben :

Glücklichsein
*Die Geräusche im Haus und auf der Straße
fühlen sich an wie eine ferne Brandung...
Man muss auf das hören, was aus einem selbst aufsteigt.
Die einzig sichere Stimme, die uns sagt,
was wir tun und wie wir leben sollen,
muss aus dem Brunnen kommen,
der aus der Tiefe quillt.
Mein Gott, ich danke DIR,
dass du mich geschaffen hast, wie ich bin.
Dafür, dass ich in mir diese Weite spüren darf,
die ja nichts anderes ist als das Erfülltsein von dir.*
(aus dem Münsterschwartzacher Bildkalender,
Text von Etty Hillesum)


Guten Abend, lieber, mein lieber Bruder-Freund Georg,

in meiner abendlichen Meditation habe ich heute diesen Texte gelesen, der mir aus der Seele spricht...
Dann möchte ich dir noch sagen, dass es mich sehr froh und glücklich macht, dass über mich...neue Freundschaften entstehen können....das ist ein Geschenk...
Und das passiert in diesen Wochen wieder auf verschiedenen Ebenen und Orten...
Heute konnte ich in der Schule Freunde...die sich entzweit hatten, wieder verbinden....
Diese Woche beginne ich mit meinem Relikurs einen Gottesdienst vor den Osterferien vorzubereiten....
Du siehst, ich bin wieder voll in meinem Element,
nachdem ich letzte Woche eine kleine Auszeit nehmen musste.
Aber ich muss mich noch etwas schonen und gehe deshalb heute auch früher zur Ruhe...

Bitte grüße den lieben Bernd von mir,

herzlich gesegnete Grüße

deine
*Schwester* Birgitta


PS. Auf meiner Seite *auf dem Weg* gibt es bei *Fastenzeit-Kalender* Zitate, die ich für diese gesegnete Zeit ausgewählt habe.



 
 
Kommentar: Guten Abend, meine * * * Allerliebste Birgitta * * *

So-so schön, dass es dir wieder besser geht. Ja, und auch gut weiter auf dich Acht geben und dich schonen, so-so liebe Birgitta!

Und danke, für das so tolle *Gebet* von *Etty*. Klar, kommen solch mystische Gedanken (auch) aus Münsterschwartzach...!

Und Ja, so allerliebste Birgitta, über Dich kann man ganz sicher viele liebe und weise Menschen kennen lernen. Ich glaube, dass Gottes Geist in uns, uns immer auch zu denjenigen Menschen ruft, wo er sich bereits ganz spürbar lebendig entfalten konnte. Gott selbst sehnt sich ja nach Gemeinschaft mit uns. Dazu nutzt er uns manchmal auch als *Brücke* (Amen), denn es muss ja schließlich auch zusammen-kommen, was zusammen-gehört. Aus uns macht er u.a. auch Friedensstifter und Vermittler -es gibt wohl kaum etwas selig machenderes, als ihm zu Dienen, nicht wahr...?!

Und auch ganz selig machend finde ich die Reli-Aufgabe mit deinen Schülern und Schülerinnen. Ihr bereitet nämlich dem HERRN ja den Weg...!

Danke auch, für das so schöne Fensterbild, so allerliebste Birgitta. Es wird seinen Platz auch bald auf *Deiner* Seite bei uns finden. Wenn ich nicht gleich alle deine hübschen Bilder auf diese Seite stelle, so nur deshalb, weil ich auf den richtigen Moment warte, wo ich es mit etwas anderem passenden kombinieren kann. Ich glaube, du weißt jetzt wie ich das meine, nicht wahr?!

Und danke für die lieben Grüße an Bernd -diese habe ich ihm sogleich ausgerichtet -und sie kommen hiermit von ihm auch wieder an dich zurück!

So-so liebe Birgitta, ich wünsche dir eine angenehme Schulwoche mit ganz vielen freudigen Momenten. Versprich mir bitte, dass du deinen Körper in dieser Woche vor Stress bewahren wirst, Ok?! Es soll ja keinen Rückfall geben, oder so...!

Sollte ich in dieser Woche keine Post von dir erhalten, hörst du ganz sicher aber dann zum Wochenende wieder etwas von mir.
Bis dahin drücke ich dich ganz sanft an mein Herz,

bis bald,

allerliebste Grüße,

dein Georg

Karo (Homepage) hat am 16.03.2015 15:59:24 geschrieben :

Ein liebes Hallo!
Hallo, lieber Georg und lieber Bernd!

Nun muß ich schon wieder zu Euch kommen und mich ebenfalls für den lieben Eintrag von Dir, lieber Georg , und die liebe Mail vom Bernd bedanken.
Dein schönes Foto, lieber Bernd, habe ich gleich wieder verarbeitet...


Ja, Georg, ich denke auch, die Zeit des Kennenlernens war noch nicht reif...Obwohl ich Dich schon öfters bei Birgit und Gitta gelesen! habe, da bist Du mir schon mit Deiner liebevollen Art zu schreiben, aufgefallen!
Aber ich bin dennoch nicht der Mensch, der stetig neue, sagen wir mal Kontakte, sucht...Deshalb bin ich auch kaum in Gästebüchern zu finden. (ausser natürlich bei Freunden). Für mich zählt einfach die Qualität der Freundschaft(en) und nicht die Anzahl .Wichtig ist auch diese innige Verbundenheit, wie z.B.bei Gitta,Brigitte etc., die durch Poesie und Mitgefühl für den Nächsten  geprägt ist.( Mag es vielleicht auch an den Beruf liegen...Man hat dadurch eine gute Menschenkenntnis erlangt!)  Es gibt jeden so viel Kraft und Stärke, auch schwierige Zeiten zu durchstehen, wenn man allein durch das Wissen des Aneinanderdenkens wieder Hoffnung und Kraft schöpfen kann. Und das haben wir, besonders im letzten Jahr oft durchgestanden, ob es Krankheit, Tod, oder auch Freude war!
So wächst eben nach und nach die Liste der guten Freunde...
Und meine kleine Freundschaftsinsel auf meiner Homepage wird langsam zu klein,  denn Ihr seid dort auch gestrandet...
Lieber Georg, ich habe und erfahre es immer wieder, dass die Menschen dir das zurück geben, was du ihnen gibst. So ist es auch mit vielen Patienten, denn ein gütiges und liebes Wort, ein Umarmen kann ihnen mehr geben, als jede Medizin oder der tröstende Beistand in der
letzten Stunde...
Das bedeutet für mich Glück, wenn es der andere auch ist...Alles materielle ist so unwichtig, wenn man nicht mehr liebt oder lieben kann!

Du sagst, mystischer Bastelstil?...Ich mache es nur aus Spaß und zur Entspannung...Beim Basteln und Gedichte schreiben kann ich bestimmte Dinge verarbeiten bzw.  vertiefen. Ich mache es immer aus Eingebung, wenn  ich ein Bild sehe, suche ich denn passenden Text usw...dann kommt es vom Gefühl her, aber hinsetzen und kreieren, das klappt selten! So ist es eben mit den Herz-Menschen...

So, lieber Georg, mit Schrecken stelle ich fest, dass dieser Eintrag so lang gar nicht werden sollte. Hätte ich lieber in E-Mail verfassen sollen.
Aber nochmal schreiben...Hast Du wenigstens keine Langeweile.. Dank mir!!
Sei ganz herzlich umarmt, Du Herzensfreund Georg  und grüsse mir auch den lieben Bernd sehr herz-lich!
Karo


 
 
Kommentar: Hallo, so unbeschreiblich *Liebe Karo*

Über deinen so-so lieben und langen Eintrag freue ich mich sehr. Sicher aber nicht deshalb, weil ich dadurch keine Langeweile verspüre -diese habe ich sowieso nie...!
Ich freue mich sehr, über dein so herzliches Mitteilen, über dein so baldiges Vorbeikommen, über dein so super gebasteltes Grußbild -und nicht zuletzt, über deine Freude, die Bernd und ich dir wohl offensichtlich auch bereiten...!

Ja, so liebe Karo -dass halten wir genauso wie du: Auf die Qualität eines Kontakts legen Bernd und ich auch großen Wert. Diese verleihen wir jedem Kontakt durch unsere innere Haltung, die wir anderen Gegenüber einnehmen -ob es unser Gegenüber auch tut, oder nicht. Wir fühlen uns mit allen Menschen verbunden, auch wenn diese vielleicht noch an einem ganz anderen Punkt in ihrem Leben stehen, oder ihre ganz eigene Art haben ihr Leben zu leben. Verbunden fühlen wir uns aber allein schon dadurch, dass wir wissen, das Gott der Vater sie alle liebt. Selbst wenn sie uns noch keine *Geschwister* geworden sind. Dann lassen wir sie auch ganz los. Es könnte ja aber durch SEINE Gnade doch noch irgendwie eintreffen und dafür möchten wir uns offen und bereit halten...! Kann es sein, dass es bei dir vielleicht auch so ist, so liebe Karo? Ich glaube schon, dass du das auch so siehst und es so gemeint hast, oder etwa nicht -doch ne' ?!
Die Menschen aber, die uns alle (schon) zu Freunden (und Geschwistern) geworden sind, denen schenken wir -und sie uns: Viel Kraft, Hoffnung, Halt und Mut, um die alltäglichen Herausforderungen und Nöte zu bewältigen; dass sehen wir auch genauso wie du, so ganz liebe Karo!

Ja, und so vielen lieben Dank, dass du uns auf deine Freundschaftsinsel aufgenommen hast, so liebe Karo. Wir werden auch dafür sorgen, dass sie sich weiter füllen wird...!

Und dein heute mitgebrachtes Grußbild gefällt mir auch ganz enorm, so liebe Karo. Gerne möchte ich es auch auf einer unserer Seiten *Dekorieren*. Dieser Psalm-Vers schenkt Menschen Mut und Hoffnung -viele wissen nämlich nicht, dass solch tröstlichen Worte (auch) in der Bibel stehen. Ich möchte deshalb, dass einige Menschen von diesen auf unserer HP überrascht und besonders auch berührt werden, wenn sie lesen, wie nah uns Gott doch immer sein will...!

Und auch was du über erkrankte Menschen und die *Mittel* für deren (mögliche) Gesundung schreibst, finde ich ganz toll, liebe Karo. Ich vermute jetzt mal, das du Krankenschwester oder ähnliches bist und aus deiner Praxis-Erfahrung erzähltst, stimmt's?! - Ja, die Welt braucht viele, viele Heiler, wie *Patch Adams*...!

Und wieder JA, so liebe und lustige Karo: Mystisch gebastelt sind deine Bilder alle definitiv. In dem kurzen Abschnitt (oben) sagst du es ja auch selbst (ohne es zu merken). Ich wiederhole hier mal etwas daraus:

*Vertiefen*, *Eingebung*, *Gefühl* und *So ist es eben mit den Herz-Menschen*!  -...noch Fragen...?!

So-so liebe Karo, ich weiß nicht mehr wie ich dir noch Danken kann für alles -selbst dass, lässt sich nicht mehr mit wenigen Worten alles aufzählen...

Ich sage dennoch einfach DANKE FÜR ALLES, und drücke dich an mein Herz!!! Deine lieben Grüße richte ich dem lieben Bernd, sehr gerne von dir aus -auch dafür hast du meinen allerliebsten Dank, so liebe Karo!

Wir hören wieder sehr bald voneinander. Bis dahin wünsche ich dir eine selig-schöne Zeit, liebe Karo.

Bis dahin,

allerliebste Grüße von mir,

dein Freund und Bruder Georg

Sabine (Homepage) hat am 15.03.2015 15:04:45 geschrieben :

Grüße von Sabine
Neu: Sabines Lifestyle Blog

 
Kommentar: Hallo Sabine,

sehr nett, dass du wieder vorbei schaust. Ich habe mir deinen neuen *Blog* gerade eben angesehen. Für Shopping-Ladys ganau das Richtige. Ich glaube nämlich, dass ich als Mann in Pumps nicht ganz so doll aussehen würde, nicht wahr -schließlich gibt es diese ja nicht in meiner Größe...!!!

Jetzt wünsche ich dir auch noch einen schönen Rest-Sonntag. Du hörst, bzw. siehst sehr bald auch wieder etwas von mir in deinem Gästebuch. Bis dahin noch viele Besucher auf deiner schönen HP und auch sonst noch eine schöne Zeit für dich!

Liebe Grüße,

dein nPage-Nachbar Georg

Franz (Homepage) hat am 14.03.2015 23:43:04 geschrieben :

Schönes Wochenende
Hallo lieber Georg, ich wünsche dir einen entspannendes Wochenende mit schon schönem Sonnenschein,
Herzliche Grüsse aus Argentinien, Franz
Der Baum und dessen Blume sind unsere national Baum und Blume, *EL CEIBO*

 
Kommentar: Hallo, lieber Franz,

lieb von dir uns einen weiteren Gruß zu bringen!

Ich nehme an, dass dein mitgebrachtes Grußbild mit deiner Kamera gemacht worden ist, stimmt's?!
Gefällt mir auch ganz gut, dein Motiv. Die roten Blüten wachsen wohl nicht das ganze Jahr über, oder? Solltest du auch einmal ein Bild von den Blüten machen, kannst du es uns ja auch als Grußbild mitbringen -sähe hier in unserem Gästebuch bestimmt auch ganz hübsch aus!

Jetzt wünsche ich dir noch einen schönen Sonntag, lieber Franz -Sonne muss ich dir wohl nicht wünschen, nehme ich an, nicht wahr?!

Ich komme auch bald wieder zu dir. Bis dahin dir noch eine schöne Zeit!

Liebe Grüße nach Argentinien,

dein Internet-Freund Georg

Karo (Homepage) hat am 14.03.2015 13:45:58 geschrieben :

Ein liebes und herzliches Hallo!
Einen wundervollen Guten Tag möchte ich Euch beiden lieben Menschen wünschen...und Euch von Herzen meinen lieben Gruß vorbei bringen!
---Ach wie wahr die Angy doch schreibt:
Gewohnheit und Sammelgrüsse im Gästebuch sollten es wahrlich nicht sein, und schon gar nicht Verpflichtung!-
Aber, wenn es ein Bedürfnis ist, einfach so, ein paar liebe Grüsse ins GB zu stellen, weil man an den anderen denkt, dann kommt das Herzgefühl, und nur das ist wichtig!--
In diesem Sinne wünsche ich Dir, lieber Georg und lieber Bernd ein wundervolles Frühlingswochenende und schicke eine ganz herz-liche Umarmung auf den Weg zu Euch!

 
Kommentar: Guten Tag, so liebe Karo,

gerade habe ich Angys Eintrag beantwortet (unten) und nun möchte ich auch deinen so-so lieben Gruß an uns auch kommentieren:

Ja, so liebe Karo, bei dir ist es auch wirklich so, dass du den *Austausch* mit deinem Gegenüber suchst -dass finde ich einfach nicht selbstverständlich. Es gehört zu den kostbarsten Erfahrungen, wenn man Menschen (auch) hier im NET einmal wirklich begegnet!

Jetzt danke ich dir für deinen Besuch, deinen herzlich lieben Gruß und den weisen irischen Segenswunsch an uns -auf der (wieder mal) wunderschönen Karte! Ich nehme an, dass du dein großartiges Basteltalent nicht auch beruflich nutzt, bzw. genutzt hast, oder?! Wirklich Karo, beeindruckend professionell von dir gebastelt...!!!
So liebe Karo, wieder bin ich dazu geneigt, deine zauberhafte Karte auf einer unserer Seiten zu stellen. Ich danke dir so sehr, dass wir auch die Erlaubnis von dir dafür haben. Deine *Karten-Wunder* veredeln sicher bei allen jede HP-Seite, auf der sie platziert sind. Ich fände es beinahe schon *sträflich* sie nur im Gästebuch stehen zu lassen, da sie ja irgendwann darin verschwinden und *unbeachtet* bleiben würden... -dass fände ich traurig!

Morgen schaue ich auch bei dir wieder vorbei und erzähle dir, wohin wir deine sehenswerte Karte platziert haben, so liebe Karo.
Bis dahin wünsche ich dir noch einen sehr schönen Samstag, einen guten Abend und auch eine angenehme Nachtruhe!

Sei auch du von uns, ganz herzlich umarmt und gegrüßt, so liebe Karo,

bis morgen dann,

deine Freunde Georg und Bernd

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 >

 





(Aufgrund eines temporären Problems, befindet sich der Musikplayer direkt auf der Seite.)

Monatssong für August 2020:

Guy - Groove Me



Quelle: Youtube


nach oben