Sterne Pink Strahlen

Vielen Dank für die tolle Grafik "Sterne Pink": © Gerd Altmann / Pixelio.de



Wir hoffen, dass es Dir auf unserer Homepage gut gefällt,
 und werden uns auch über einen Eintrag von Dir hier freuen!



Deine Email-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt, und als Namen kannst Du gerne ein Pseudonym verwenden. Manche Einträge werden gegebenenfalls ins Forum verschoben, damit wir dort eine ausführlichere Antwort geben können, denn diese bekommst Du auf jeden Fall.

Bitte achte darauf nur Bilder mit Nutzungsrechten einzufügen, sowie den Urheber des Bildes zu nennen, falls Du dieses nicht selbst erstellst hast.

Mit der Sicherheitsabfrage klappt es manchmal nicht beim ersten Versuch. Klick dann einfach im Menü links noch mal auf "Gästebuch". Dein bereits eingetragener Text bleibt gespeichert und Du bekommst eine neue Abfrage, die beim zweiten Versuch dann auch vom System angenommen wird. Vielen Dank!



 



**********************************************


Begegnungen sind eine tiefe Quelle der Inspiration.
 (Anselm Grün)

 

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 896 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 >


Mandy (Homepage) hat am 19.11.2015 11:24:33 geschrieben :

GlG.
Hallöchen lieber Georg
Alles noch im grünen Bereich also
Wünsche dir eine angenehme, stressfreie, sonnige Restwoche
Weiss nicht ob ich dir dieses schon geschenkt habe
So, vom Herzen dann

 
Kommentar: Hallo, so liebe *Awardfreundin Mandy*

danke für dein liebes und wunderschönes Freundschaftsherz. Selbst wenn es doppelt, drei- oder vierfach von dir geschenkt sein sollte, so freue ich mich dennoch sehr darüber, wie beim ersten Mal. Denn es ist ja auch immer dieselbe von herzen-verschenkte Liebe von dir -hab also vielen lieben Dank dafür!

Ja, es geht mir gut, danke der Nachfrage, liebe Mandy! Ich hoffe es geht euch auch allen gut und ihr findet an dunklen Tagen Trost aneinander. Die Liebe ist und bleibt nämlich unbezwingbar, nicht wahr?!

Habt ebenso eine sonnig-schöne Restwoche und bis bald dann wieder,

mit ganz lieben Grüßen,

dein Awardfreund Georg

Joachim (Homepage) hat am 16.11.2015 22:06:07 geschrieben :

Besuch
"Wer Bücher liest,
wie man Freunde anhört,
dem werden sie sich erschließen
und zu eigen werden.
Was er liest, wird nicht verfließen
und verloren sein,
sondern bei ihm bleiben und ihm angehören
und ihn freuen und trösten,
wie es nur Freunde können."
Hermann Hesse


Endlich mal eine Webseite die es "in sich" hat. Ich kann stundenlang schmökern...
Ich komme gern wieder...

 
 
Kommentar: Hallo, lieber Joachim,

vielen herzlichen Dank, für deine Mitteilung. Auch finde ich die Gedanken Hesses' über das Bücherlesen famos und wirklich weise formuliert. Ja, ein Buch kann zu einem wirklich guten Freund werden, wenn man ihm gut zuhört, ihm vertraut und ihn auf sich (ein)wirken lässt! Du scheinst mir demnach auch ein ganz gewiefter Zuhörer zu sein!
Deine Homepage habe ich heute auch besucht und mich eingehender dort umgeschaut. Wenn du es auch möchtest, würde ich gerne deine Seite hier bei uns verlinken. Sie ist nämlich voller guter Ideen und Gedanken -eben voller Inspirationen und von dir auch zudem professionell geführt. Ich habe mich auch über das ausgiebige Portrait inklusive Interview von Sabine Marya sehr gefreut und ihr deshalb gleich eine Mail geschrieben!

Ich spüre deine Begeisterung für Belletristik und anderes geschriebenes Gedankengut und wünsche dir noch unzählig weitere *Geistreiche Autoren* auf deiner unterhaltsamen Seite!

Zur gegebenen Zeit werde ich selbstverständlich auch dein Gästebuch besuchen kommen, da es mir heute zeitlich nicht mehr möglich war, meine Grüße bei dir dort zu hinterlassen. Es hat mich sehr gefreut, deine Bekanntschaft gemacht zu haben, lieber Joachim und hoffe, dass auch du Freude beim lesen unserer Seiten verspüren wirst...

Viele Grüße jetzt an dich und bis bald wieder,

ein Freund guter Gedanken,

Georg

Tanja (Homepage) hat am 14.11.2015 07:22:49 geschrieben :

... was lange währt
... wird endlich gut.
Einen wunderschönen guten Morgen Georg,
vor langer Zeit hast Du mir einen herzlichen Gruss in
unserem Gästebuch hinterlassen, dafür möchte ich mich heute
ganz lieb bedanken - es freut mich riesig das Du Dich bei uns
wohlgefühlt hast. Ich bin nicht mehr viel im Netz unterwegs, aber
ab und an besuche ich liebe Freunde in ihren Gästebüchern um
zu grüssen ... dieses möchte ich nun auch von Herzen bei Dir
machen ... ich hoffe Dir und Deinem Schatz geht es gut und
ihr geniesst die vorweihnachtliche Zeit in vollen Zügen mit
all ihren kleinen Wundern !?!
Ich wünsche Euch ein traumhaftes Wochenende
verbunden mit ganz lieben Grüssen von Haus zu Haus
und der Gewissheit hier einem netten Menschen begegnet zu sein.

Alles Gute und bis im nächsten Jahr,
Tanja

 
Kommentar: So liebe Tanja,

vielen Dank für deinen sehr herzlichen Gegenbesuch!

Ja, liebe Tanja, ich habe mich bei euch sehr wohl gefühlt und war/bin von eurer Tierliebe sehr angetan. Auch haben mir die vielen Gedanken und Weisheiten auf eurer HP sehr gefallen -weshalb ich eure Seite bei uns unbedingt verlinken musste...!

Und nochmals Ja, liebe Tanja, Bernd und mir geht es auch ganz gut, danke der Nachfrage. Wenn man das Geringe im Leben zu schätzen weiß, aber auch alle Dinge im alltäglichen Leben mit Freuden angeht, entdeckt man darin dann auch so manch kleine verborgenen Wunder -und diese nicht nur zur Weihnachtszeit...! Ich glaube, dass auch ihr euren Alltag auf diese Weise so bewerkstelligt, nicht wahr?! Jedenfalls strömte mir auf eurer Homepage, genau diese weise Gesinnung entgegen. Deshalb wünsche ich euch jetzt, dass euer Glück ewig so halten möge, ihr mit Gesundheit gesegnet seid, und ebenfalls ein so schönes Wochenende!

Sei jetzt von mir auch ganz allerliebst gegrüßt, liebe Tanja,

viele Besucher noch auf eurer sehr schönen Seite,

bis bald wieder,

ein Freund Georg

P:S.: Dein Grußbildchen mit dieser sehr aussagekräftigen Weisheit, finde ich mega-toll. Dürfte ich es bitte für unsere HP verwenden?

Melody (Homepage) hat am 13.11.2015 21:01:47 geschrieben :

Gruß von Melody
Hallo unser so so lieber Franziskusfreund Georg,

über deinen Besuch in meiner Welt habe ich mich sehr gefreut,
ich bin sogleich zu meiner Gitta gerannt und habe ihr
von deinem Besuch erzählt.
Meinem Pfötchen geht es wieder gut, es war zum Glück nichts
Schlimmes und ich kann wieder springen und auch tanzen.
Da lacht das Herz meiner Gitta...

Im Moment muss meine Birgitta wieder viel korrigieren,
sie sagt aber, dass die Schüler gut sind....
Leider kann ich nicht mit in die Schule gehen,
das würde den Schülern bestimmt gefallen,
aber es ist eine Menschenschule und die Hundeschule
habe ich schon abgeschlossen.
Da Gitta eine Lehrerin ist, lernt sie mir natürlich immer
noch viel und mir macht das Spaß, wie du dir denken kannst.

Wir wünschen euch ein schönes und mit Freude erfülltes
Wochenende,

herzliche Knuddel-Grüße

deine Melody und Birgitta






 
 
 
Kommentar: Hallo, meine so

* * * Allerliebste Franziskusfreundin Melody * * *

Ach, dass freut mich selbst ja, das du dich über meinen Besuch sooo sehr freust. Schließlich möchte ich dir mitteilen, dass ich die ganze Zeit über an dich denken musste, auch wenn ich mich nicht bei dir gemeldet habe!
Ich bin sehr erleichtert darüber, liebe Melody, dass es nichts ernstes gewesen ist. Da wäre ich doch sehr betrübt gewesen, zumal ich auch weiß, wie gerne du tanzt und es deine so liebe Gitta glücklich macht...

Und mich freut natürlich auch, dass deine liebe Gitta wohl offensichtlich aufmerksame, bzw. kluge Schüler hat -da macht doch der Lehrberuf gleich doppelt soviel Spaß und Freude, denke ich mir!
Und Ja, ich hätte es ganz toll gefunden, wenn unsere Lehrerin ihren Hund mit in die Schule gebracht hätte -das hätte dem Unterricht eine gewisse Lebendigkeit verliehen, anstelle eines ausschließlich starren Lehrmaterial-Inputs zu erhalten. Ich frage mich manchmal, wie lange es noch dauern wird, bis man dahinter kommt, dass man Schülern dann am effizientesten etwas beibringen kann -wenn diese es vor lauter Spaß an der Freud'- am allerwenigsten merken -so wie du es bei dir oben beschreibst, so liebe Melody...!

Jetzt nehme ich gerne auch einmal dein süßes Pfötchen, liebe Melody, kraule dich am Köpfchen und bedanke mich auch noch für deinen so kurzfristigen Besuch. Grüße mir deine so liebe Gitta und alle meine geliebten Franziskusgeschwister, ja?!

Habt allesamt noch ein ebenso freudiges Wochenende,

bis bald wieder,

dein Franziskusfreund Georg (mit lieben Kraulern auch von Bernd)

Norbert (Homepage) hat am 12.11.2015 10:24:26 geschrieben :

Gruß
 
Kommentar: Haaaaaaaallo wieder, lieber Norbert!

Schön wieder etwas von dir zu *sehen*. Bist wohl mit der *Enterprise* heute hierher ge*warpt*, nicht wahr?! Warst du etwa auf einem *Star-Trek-Event*? Das muss sehr aufregend sein, die vielen Menschen in ihren phantastischen Kostümen dort alle zu treffen -es sind nämlich auch ganz liebe und intelligente Menschen, wie ich einmal festgestellt habe.
Jedenfalls möchte ich mich bei dir, für dieses *galaktisch*-tolle Bild bedanken -auch mal wieder ganz nach meinem Geschmack!!!

Lieber Norbert, gerne *Beamt mich Scotty* bald auch wieder zu dir. Bis dahin wünsche ich dir eine tolle Zeit und viel Spaß, mit allem was du sonst noch machst...!

Liebe Grüße, von deinem Freund Georg

Karo (Homepage) hat am 10.11.2015 18:48:05 geschrieben :

Ein liebes Hallo!
Mein lieber Herzensfreund Georg!

Herzlichen Dank für Deine lieben Kommentare zu meinen Einträgen!
Mein lieber Georg, ich meinte natürlich noch die Auswirkungen bzw. Reaktionen von Deinem Auftritt...
Dass Du bzw. Ihr immer neue Erlebnisse und Ereignisse mit Freuden begrüßt, das glaube ich Euch gern und ich freue mich mit Euch!

-Mir geht es ja auch nicht anders...fg...Meine kleinen Zwerge halten mich immer auf Trab, wie Ihr Euch ja denken könnt!-

Ansonsten alles o.k. bei Dir/Euch?
Freuen wir uns nun auf die grosse Feier am 21.11. bei unserer lieben Birgitta! Ich bin immer wieder begeistert von ihrer Energie und ihrem Elan...Auf das Buch vom Mikesch 2016 freue ich mich auch schon sehr und bin sooo gespannt...

Mein lieber Herzensfreund Georg, ich wünsche Dir,  und natürlich auch dem lieben Bernd eine schöne Restwoche und schicke eine megadicke Umarmung zu Euch!




Eure Herzensfreundin Karo

 
 
Kommentar: Auch von mir ein ganz liebes Hallo,

* * * Allerliebste Herzensfreundin Karo * * *

Ja, ich hatte dich schon richtig verstanden, so liebe Karo - nur habe ich mich in meiner Antwort unten missverständlich ausgedrückt, denn selbst heute wurden Bernd und ich wieder wegen des Supertalents von fremden Menschen entweder fotographiert, oder mehrmals auch an anderen Stellen auf meinen Auftritt angesprochen...! Ich habe den Eindruck, dass vielen Menschen mein Auftritt sehr gefallen hat. Sie kommen mit einer offenen Herzlichkeit auf uns zu -fast schon so, als wenn wir uns schon lange kennen würden. Ich kann dir in Worten nicht mitteilen, wie sehr uns das freut, so unendlich liebe Karo...

Und Ja, auch sonst geht es uns sehr gut, so liebe Karo, danke der Nachfrage. Ich nehme an, dass es dir aber auch ganz gut geht. Deine kleinen Zwerge machen dir unentwegt allergrößte Freude. Da ist für Stimmungstiefs und Kummer oder ähnliches, überhaupt kein Platz, nicht wahr?! Ich kann mir sogar vorstellen -ob auf dem Arbeitsplatz, beim Einkauf oder sonstwo, dir deine geliebten Enkel allgegenwärtig dein Stimmungsbarometer aufrecht erhalten, stimmt's? Du brauchst noch nicht einmal bewußt an sie denken, um dich dennoch an ihnen zu erfreuen, und aus dieser Freude Kraft und Lebenslust zu verspüren, vermute ich jetzt mal. Ist dieser Segen nicht unbeschreiblich, allerliebste Karo?!
Ja, auch ich freue mich deshalb allein schon mit dir; aber auch, dass du Frieden mit dir hast und ihn an andere weiter geben kannst. Friede und Freude sind siamesische Zwillinge. Keines von beiden existiert ohne das andere - und sie sind die höchsten, weil kostbarsten Eigenschaften, die ein Mensch je erlangen kann, denn sie sind der Liebe entsprungen. Gott sei gelobt...

Meine so-so allerliebste Karo, morgen werde ich zu dir kommen. Deshalb wünsche ich dir jetzt erst mal *nur* eine geruhsame Nacht, jedoch nicht, ohne dich trotzdem vorher fest an mich zu drücken und dir einen Kuss auf die Stirn zu geben. Den Engeln befehle ich zudem demütigst, über euer allen Schlaf zu wachen...

Mehr über unsere so-so liebe Freundin Birgitta und ihren süßen Kater Mikesch, morgen in deinem Gästebuch, ok?!

Gute Nacht,

dein Herzensfreund Georg (mit ganz lieben Grüßen auch von Bernd)

Sabrina (Homepage) hat am 09.11.2015 11:56:14 geschrieben :

Wochenanfang
 
Kommentar: Hallo, liebe Sabrina und lieber Nico,

euch beiden wünsche ich ebenfalls eine schöne Herbstwoche!

Beim lesen deines Gedankens kam mir ein weiterer Gedanke, süßer Nico, mal sehen ob er dir gefällt:


*Bunte Blätter sind schön anzuseh'n,
ein Kohlblatt ist schön lecker...
...drum nehm' ich mir nen' Grünen von
und mache schlecker, schlecker!*


Liebe Grüße an euch beíde und bis bald,

euer Freund Georg

Birgitta (Homepage) hat am 08.11.2015 00:19:44 geschrieben :

Ankommen beim Licht
Danke euch von Herzen,
meine lieben Freunde Georg und Bernd,
für die Werbung in "Birgittas Zimmer",
ja, "Ankommen beim Licht"
erscheint am 21. November,
worauf ich mich schon freue,

ganz liebe und herzliche Grüße

eure Birgitta

PS. Diese Woche musste ich mit Melody
zur Tierärztin, da sie sich am Pfötchen verletzt hatte,
jetzt ist wieder alles in Ordnung....


 
Kommentar: Guten Abend,

*  *  * Allerliebste Birgitta * * *

Schön, dass es mittlerweile ein konkretes Erscheinungsdatum gibt! Zwar hatten Bernd und ich jetzt doppelte *Arbeit* mit der Werbung gehabt, aber wir denken, dass es sich für dich auf jeden Fall *lohnen* wird...!

Und klar, werden wir zu den ersten Kunden zählen, die dein neues Büchlein käuflich erwerben werden, so liebe Birgitta. Am besagten Tag werden wir bei dir auch wieder vorbei trudeln -vielleicht schmeißt du ja dann wieder eine Party...!

Ich freue mich jedenfalls riesig über deine neuen Inspirationen und bin wirklich schon sehr, sehr gespannt sie zu lesen...

Allerliebste Grüße und Drücker nochmal und bis bald,

dein Georg

Sindy (Homepage) hat am 06.11.2015 12:25:01 geschrieben :

Schönes Wochenende
Hallo lieber Georg
und wieder haben wir herrlichen Sonnenschein
wie wenn wir Frühling haben und doch ist schon eine Woche um im November
Hoffen wir mal das wir noch einige solche tage haben
Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
Hab viel Freude bei deinen Vorhaben,
mögen sie alle gelingen.
Danke für deinen Besuch und deine schöne Grafik.
Bleib alle gesund und munter.
Liebe Grüße Sindy

 
Kommentar: Hallo, liebe Sindy,

danke, für deinen so lieben Gruß, der mich berührt hat!

Auch ich wünsche dir, ein so schönes Wochenende gehabt zu haben, wie du es mir gewünscht hast. Mich freut, dass es dir so wohl ergeht und das du deine Freude darüber mit mir teilen magst. Ich wünsche dir deshalb viele unzählige Gründe mehr dich des Lebens zu freuen, liebe Sindy, denn Herzlichkeit wärmt auch die Herzen anderer -gerade auch zu dieser Jahreszeit!

Hab also vielen lieben dank für deinen Besuch,

bis bald wieder,

liebste Grüße,

Georg

Peter (Homepage) hat am 03.11.2015 14:07:44 geschrieben :

Herzliche Herbstgrüße
Hallo lieber Georg!
Nachträgliche Grüße zu Allerheiligen und wunderschöne Herbsttage wünsche ich Euch aus Großenbrode von der Ostsee.
Wenn man sich jetzt im Herbst wieder einmal sammelt und die bunten Wälder auf sich wirken lässt, dann kann man Gott doch nur dafür danken, dass er uns in eine solch tolle Natur hineingesetzt hat.


Liebe Grüße - Peter -
 
Kommentar: Hallo wieder, lieber Peter,

erst einmal vielen Dank, für den *putzigen* Herbstgruß!

Ja, Gottes Schöpfung ist voller Farben und Wunder. Die Natur erzählt von seiner Liebe zu uns Menschen. Sie verhilft uns u.a., zu uns selbst zu finden, uns zu spüren, uns ganzheitlich zu fühlen. Manche Menschen fühlen sich sogar regelrecht von ihr umarmt und getragen, wenn sie mitten drin stehen und sie auf sich wirken lassen. So freue ich mich mit dir, lieber Peter, dass du in ihr aufgehst, und sie dir so viel zu geben vermag, dass du darüber unseren Schöpfer dankst, bzw. lobst!

Ich wünsche dir und deiner Familie jetzt eine friedliche Zeit, im gegenseitigen Annehmen und wieder loslassens -gleichwie die Natur uns auch immer wieder lehrt...!

Aufbald mal wieder,

liebe Grüße auch von mir,

Georg

Birgitta hat am 01.11.2015 18:29:17 geschrieben :

Allerheiligen
..machmal bedarf es nicht vieler Worte,

ganz herzlich
kommt ein Gruß
von mir zu dir,
mein lieber Freund Georg
und mein lieber Freund Bernd

eure  Birgitta

PS. Ich hatte heute liturgischen Dienst
im Gottesdienst auf dem Friedhof
bei der Gräbersegnung.


 
Kommentar: Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich dir

* * * Allerliebste Birgitta * * *

Jetzt, nach fast 1 Woche komme ich dazu, zu deinem ganz allerliebsten Allerheiligen-Gruß zu antworten!

Du weißt ja wie knapp meine Zeit im Augenblick bemessen ist. Dennoch habe ich mich über deinen Besuch wieder riesig gefreut -wie auch über alles, womit du mich/uns in der vergangenen Woche überrascht hast. Wie sehr ich mich über den *Klosterrundbrief* gefreut habe, kannst du dir ganz sicher denken, deshalb jetzt meinen allerliebsten Dank auch dafür! Hab vielmals Dank für deine Gebete für den lieben Michael und den lieben Roland, dass finde ich mega-mega lieb von dir!
Deine Mail werde ich auch liebend gerne noch beantworten, sobald die *Gunst der Stunde* dafür gekommen ist...!
Am Donnerstag habe ich ganz besonders an dich gedacht, so-so liebe Birgitta. Ich hoffe, dass alles gut ist...

Und ganz, ganz toll, deine *Aufgabe* auf dem Friedhof letzten Sonntag. Das Allerheiligen-Fest gedenkt ja im Allgemeinen nicht nur unserer lieben Verstorbenen, sondern es weist auch auf die Heiligkeit eines jeden gläubigen Menschens hin. Ich glaube, so werden es nicht viele Christen sehen, dass auch sie alle heilig sind. Sie sind ja alle Begnadete und tragen den göttlichen, freiheitlichen, allumfassenden versöhnenden Geist in sich und sind dadurch auch Missionare und Seelsorger nach dem Willen Jesu Christi -kurz: Sie alle sind auserwählte Mittler des himmlischen Friedens. Es ist demnach also das Fest *aller Heiligen*...!

Meine so allerliebste Birgitta, der liebe Bernd und ich haben heute in *deinem Zimmer* eine neue *Werbung* für dein neues Büchlein Anfang Dezember geschaltet. Wir hoffen, dass es dir auch  gut gefällt!

Sei jetzt von uns beiden wieder ganz allerliebst gegrüßt und umarmt. Bleib gesegnet und gottbehütet,

dein Georg (mit lieben Grüßen auch von Bernd)


 

Brigitte (Homepage) hat am 31.10.2015 15:37:03 geschrieben :

mal umschau'n.....
Seid gegrüsst ihr Schlossherren von Elvescastle,
ich reise so ein bisschen durchs www und habe zu eurem castle gefunden. Es ist ja sehr interessant hier und man könnte lesen, lesen.........weiteres verschiebe ich auf einen nächsten Besuch. Erst mal gehts wieder heimwärts, auf meine der -zig Millionen Websites .
liäbs Grüässli......Brigitte
 
Kommentar: Seid auch ihr gegrüßt, verehrte Wandergesellin,

habt Dank für eure Rast auf unserer Residenz, ehrwürdiges Fräulein Brigitte. War euch euer Besuch hier auch genehm? So sag ich's mit verlaub, kommet bald schon wieder -würden uns d'rüber hocherfreuen!

So ziehet nun von Dannen mit Gott, zu erkunden sein selige Welt...

Aufbald, holde Maid,

euer Schlossherr zu Euskirchen Georg

Birgit (Homepage) hat am 31.10.2015 12:38:47 geschrieben :

liebe Halloween - Grüße
Lieber Georg und lieber Bernd.
ich weiß ja, dass Ihr (genau wie ich) mit Halloween eigentlich nicht viel am Hut habt. Nur ich finde, gerade solch ein Hexenhut, steht dem Charly so richtig gut.
Deshalb hab ich auch dieses Jahr wieder ein Bildchen gebastelt, mit meinem gewählten Farbton denke ich, dass es auch Euch gefallen wird. 
Euch Beiden jetzt ein schauriges Wochenende zu wünschen, wäre irgendwie putzig, da es bei Euch sicherlich wieder sehr spaßig sein wird.
Ich wünsche Euch ein supertolles, erlebnisreiches und sonniges Wochenende, mit vielen schönen Momenten !

Ganz liebe Grüße, Knuddels und Knutscher
von Eurer Freundin Birgit





 
 
Kommentar: Hallo, unsere so-so

* * * Allerliebste Freundin Birgit * * *

Ja, das ist unsere so liebe Birgit; bastelt einfach für alle ihre Freunde extra Gästebuch-Karten, um sie damit zu erfreuen. Und klar, hast du's mit der Farbe auch absolut gut getroffen...!
Und nochmals Ja, so liebe Birgit, der so süße Charly kann wirklich alles tragen. Er wirkt immer vornehm, bzw. adrett, und außerdem ist er auch ein richtiger Gentleman mit Manieren -einfach unwiderstehlich!

Und wieder Ja, unsere so unbeschreiblich liebe Birgit, du kennst uns ziemlich gut. Bernd und ich haben immer sehr viel Spaß und teilen auch dieselben Freuden. Deine Wochenend-wünsche sind auch alle in Erfüllung gegangen. Ich hoffe, so liebe Birgit, das deins auch mindestens auch so schön gewesen ist!

Und vielen, vielen lieben Dank, für deine so anrührend und ganz allerliebst gebastelten Bildchen von Bernd und mir. Ich finde dich so mega-lieb Birgit, dass ich es in Worte nicht auszudrücken vermag. Du bist uns so unendlich nah, sehr vertraut und eine echt tolle Freundin. Bernd und ich haben es schon längst bedauert, dass wir so weit von dir/euch entfernt wohnen. Ein kleiner Trost ist es aber, dass wir immer eines Geistes und Sinnes sind und uns immer so gut verstehen. Du bist uns ein echt *Dufter Kumpel* liebste Birgit und ich hoffe, dass wir dir ebenso immer eine so große Freude sind... 

Allerliebste Birgit, danke nochmal für deine Süßigkeit in Form deiner *Halloween-Charly--Grußkarte*.
Ich knuddelknutschgrüßunddrück dich wieder ganz allerliebst und freudig, auch den Charly schlabberundknuddel ich ganz, ganz lieb und wünsche ihm ebenfalls ganz gute Tage! .)

Wir hören ja immer voneinander, also bis ganz bald wieder,

dein Rosen-Freund Georg (mit liebsten Knutschern, Grüßen und Drückern auch von Bernd)

 

Karo hat am 31.10.2015 12:22:53 geschrieben :

Liebe Halloweengrüsse!
 
Kommentar: Hallo wieder, ganz, ganz liebe

* * * Herzensfreundin Karo * * *

Es tut mir fast schon Leid, dass ich mich erst jetzt für deinen so tollen, bzw. anrührenden Halloween-Gruß bedanken kann. Jedenfalls sieht Carolina als Skelett ziemlich putzig aus. Übehaupt ist dir deine Karte wieder mal suuuuperschön gelungen! Wahrscheinlich war am Samstag bei dir mit deiner Rasselbande sehr viel Trubel, allein schon wegen dem Halloween-Fest, nicht wahr? Hast du den Kindern bei der Kostümierung/beim Halloween-Style geholfen? Bist du sogar mit den Kindern ums Karree gezogen -vielleicht auch verkleidet? Dass, liebe Karo, würde ich dir durchaus zutrauen -bist ja nämlich auch eine sehr pfiffige Omi...!

So liebe Karo, sobald ich meine Gästebuch-Grüße hier alle beantwortet habe, komme ich direkt als nächstes zu dir in dein Gästebuch. Ich finde, dass es dafür längst mal wieder Zeit ist...!

Ich drücke dich jetzt (auch von Bernd) ganz allerliebst und fest, und wünsche dir noch eine schöne Restwoche.

Bis bald dann wieder,

allerliebste Grüße,

dein Herzensfreund Georg

Werner (Homepage) hat am 31.10.2015 11:05:57 geschrieben :

Profil
Wenn ich euere Profilseite lese, werde ich ob der Wortwahl, ein klein wenig neidisch. Das schreiben liegt mir nicht so. Doch ein klein wenig vom Georg steckt auch in mir. Wer die Bibel nicht gelesen hat, hat einiges versaeumt. Wer zusaetzlich neben der Einheitsuebersetzung auch noch eine persoenliche Bibel (Lebenswerk eines frommen Mannes egal welcher Glaubensrichtung) gelesen hat oder vielleicht sogar seine Nase mal in die Apogryphen gesteckt hat, ist was die Lebensweisheit, -erfahrung, -freude und mehr, bestimmt in seinem Leben nicht schlecht gefahren. Ich bin deshalb immer noch ein glaubiger Mensch, aber auf Grund schlechter Erfahrungen kein religioeser Mensch mehr. Immerhin habe ich solche Fragen wie *was ist der Sinn des Lebens oder was ist ewig, unendlich ?* fuer mich persoenlich alle beantworten koennen. Vielleicht ist mir deshalb deine (euere) Seite auch so sympathisch.
Viele Gruesse aus dem voll Lebensfreude steckenden Thailand von mir und meiner Familie.
 
Kommentar: Hallo, *Lieber Werner*

vielen Dank, u.a. auch für den erneuten persönlichen Einblick in deine Glaubens-Welt!
Ich finde, man muss nicht unbedingt religiös sein, um ein Leben in Gottes-Sinne zu führen. Manche Menschen benötigen Rituale, um z.B. Glaubensinhalte besser zu verstehen oder nachvollziehen zu können. Anderen hingegegen genügt es, wenn sie einfach ihre Erkenntnisse über Gott und Glaube, leben und wirken lassen. Und dass du dich nicht als einen Rhetoriker verstehst, empfinde ich auch nicht als Manko. Ich glaube, du findest dein Glück in den einfachen Dingen und bemühst den Verstand nicht, um dein reichhaltiges Innenleben in gelehrte Worte zu fassen. Wer sein Herz am *Rechten Fleck* hat, versteht trotzdem ganz genau was du meinst, wenn du anderen etwas mitteilst. Dein Sinn ist von Liebe getragen und ich finde deine Gedanken allein schon deshalb leicht verständlich!

Lieber Werner, danke für deinen Besuch und deine Grüße, aber auch für die Grüße von deiner Familie, diese haben mich auch sehr gefreut. Ich grüße dich jetzt auch ganz herzlich und richte deiner Familie meine allerliebsten Grüße ebenso aus!

Bleibt allesamt behütet und mit Freude gesegnet,

bis bald dann wieder,

dein/euer Freund Georg

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 >

 








Monatssong für Juli 2021:

Jody Watley - Real Love



Quelle: Youtube


nach oben